Beruf aktuell 2016/17 -  - ebook

Beruf aktuell 2016/17 ebook

0,0
13,44 zł

Opis

The digital edition of "Beruf aktuell 2016/17" provides information on more than 500 recognised corporate and school-based vocational trainings and is accessible via smartphone, tablet and reader. This encyclopedia is to help students find a suitable profession and provide parents and teachers with insights into a wide range of training professions. Each of these professions is introduced by means of a portrait with information on typical tasks, the training duration and the pay. Many of the above descriptions are linked with the career platform www.berufe.tv. The website also offers videos on day-to-day work.

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi lub dowolnej aplikacji obsługującej format:

EPUB

Liczba stron: 584




BERUF AKTUELL

Ausgabe 2016/2017

Informationen zu Ausbildungen

für

Schülerinnen und Schüler vor der Berufswahl

Erwachsene bei beruflicher Neuorientierung

Eltern

Lehrerinnen und Lehrer

Herausgeber: Bundesagentur für Arbeit, Zentrale, AV 23 – Medienmanagement Bildung und Beruf, Regensburger Str. 104, 90478 Nürnberg

Redaktion und fachliche Mitwirkung: Jutta Schmidt, Nürnberg, BA-Service-Haus, SB58

Verlag: W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG, Auf dem Esch 4, 33619 Bielefeld

Druck: GGP Media GmbH, Karl-Marx-Straße 24, 07381 Pößneck

Ausgabe 2016/2017

Redaktionsschluss: 29.04.2016

Bildnachweis: DianaHirsch/istockphoto.com (Titelseite), highwaystarz/fotolia.com (Umschlag-Rückseite)

Für die Richtigkeit der Eintragungen kann – auch wegen der schnellen Entwicklung in Gesellschaft, Wirtschaft, Technik und im Bildungswesen und der großen regionalen Unterschiede – keine Haftung übernommen werden. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Agentur für Arbeit, ob in der Zwischenzeit in einzelnen Punkten Änderungen eingetreten sind.

Alle Rechte vorbehalten, Nachdruck und Verwendung in gedruckten Medien sowie in elektronischen Systemen – auch auszugsweise – nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.

ISBN 978-3-7639-5774-3

Inhalt

Einführung

Verzeichnis der Berufe nach Berufsfeldern

Berufsbeschreibungen

Hilfen und Medien

Übersichtsgrafiken

Bauberufe

Hotel- und Gaststättenberufe

Berufsausbildung für Soldaten

Handwerkliche Elektroberufe

Industrielle Elektroberufe

Industrielle Metallberufe

Fortsetzungsberufe für Maschinen- und Anlagenführer

Fahrzeugtechnische Berufe mit gemeinsamen Ausbildungsinhalten

Einführung

Was findet man in BERUF AKTUELL?

alle anerkannten betrieblichen Ausbildungsberufe

rechtlich geregelte Ausbildungen an beruflichen Schulen

Beamtenausbildungen

Berufsfelder und berufliche Übersichtsgrafiken (ab S.)

Hilfen und Medien der Bundesagentur für Arbeit (ab S.)

Informationen zur finanziellen Förderung und Berufsausbildung (ab S.)

Ausbildungsvergütungen und die Zahl der Ausbildungsanfänger/-innen von 2014 (Stand: März 2016, Quelle:

www.berufenet.arbeitsagentur.de

) (ab S.)

QR-Codes, die direkt zu den Berufsfilmen auf

www.berufe.tv

führen

Was ist ein anerkannter Ausbildungsberuf?

Einen anerkannten Ausbildungsberuf (Lehrberuf) erlernt man in einem Betrieb und in der Berufsschule. Da die praktischen und theoretischen Kenntnisse an zwei Orten vermittelt werden, spricht man auch vom „dualen System“ der Berufsausbildung. Während einer dualen Ausbildung arbeitet man die meiste Zeit im Betrieb und besucht in der Regel an ein bis zwei Tagen pro Woche die Berufsschule.

Ein Ausbildungsberuf ist anerkannt, wenn für ihn eine Ausbildungsordnung durch Rechtsverordnung des zuständigen Bundesministers im Einvernehmen mit dem Bundesminister für Bildung und Forschung erlassen wurde. Damit wird eine geordnete und einheitliche betriebliche Berufsausbildung im gesamten Bundesgebiet gewährleistet. Gesetzliche Grundlagen für die Berufsausbildung sind das Berufsbildungsgesetz und die Handwerksordnung.

Was ist ein Berufsfachschulberuf?

Neben anerkannten Ausbildungsberufen gibt es zahlreiche Berufe, die man im Rahmen einer schulischen Ausbildung (z.B. an Berufsfachschulen) erlernen kann. An Berufsfachschulen wird in einer ein-bis dreijährigen Ausbildung nicht nur theoretisches Wissen vermittelt, es sind auch immer Praktika integriert. Schulische Ausbildungsberufe mit staatlicher Abschlussprüfung sind durch Bundes- oder Landesrecht geregelt. In BERUF AKTUELL sind alle bundes- und landesrechtlich geregelten schulischen Ausbildungen aufgeführt.

Was ist eine Beamtenausbildung?

Die Ausbildungszeit zur Vorbereitung auf eine Beamtenlaufbahn nennt man Vorbereitungsdienst. Der Vorbereitungsdienst schließt mit einer Prüfung (z.B. Laufbahn- oder Qualifikationsprüfung) ab. Die Auszubildenden im Vorbereitungsdienst sind Beamtenanwärter/innen. In BERUF AKTUELL sind Ausbildungen im einfachen und mittleren Dienst aufgeführt (Die Bezeichnungen für Laufbahngruppen können je nach Bundesland variieren).

Was ist ein Ausbildungsberuf mit Fachrichtungen?

In den ersten zwei Ausbildungsjahren werden die berufliche Grund- und Fachbildung vermittelt. Meist ab dem dritten Ausbildungsjahr wird die Ausbildung in einer Fachrichtung fortgesetzt. Die Abschlussprüfung erfolgt dann auch in der jeweiligen Fachrichtung. Die Fachrichtung wird in der Berufsbezeichnung ergänzend erwähnt.

Was ist ein Ausbildungsberuf mit Schwerpunkten?

Ein Ausbildungsberuf mit einheitlichem Berufsbild, bei dem im zweiten und dritten Ausbildungsjahr ein Teil der Qualifikationen in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern erworben werden kann. Der Schwerpunkt wird in der Berufsbezeichnung nicht erwähnt.

Welche Voraussetzungen müssen für die genannten Berufe erfüllt sein?

Für die anerkannten (betrieblichen) Ausbildungen sind rechtlich keine bestimmten Zugangsvoraussetzungen vorgeschrieben. Die aufgeführten Schulabschlüsse der Ausbildungsanfänger/-innen dienen lediglich der Information. Die Einstellungsbedingungen können von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich sein. Sie können bei der Berufsberatung der Agenturen für Arbeit oder bei den Betrieben direkt erfragt werden.

Die rechtlich vorgeschriebenen Zugangsvoraussetzungen der Berufsfachschulberufe und Beamtenausbildungen werden bei der jeweiligen Beschreibung genannt. Einzelne Länderregelungen werden nicht aufgeführt.

Wie lange dauert eine Ausbildung?

Die Ausbildungsdauer in den anerkannten Ausbildungsberufen ist nicht einheitlich. Sie reicht von zwei Jahren bis zu dreieinhalb Jahren und wird in der jeweiligen Ausbildungsordnung festgelegt. Die Ausbildung kann unter bestimmten Voraussetzungen, zum Beispiel bei bestimmten Schulabschlüssen, guten Leistungen während der Ausbildung oder bei einer Umschulung für Erwachsene, verkürzt werden.

Was ist ein Ausbildungsberuf mit Fortsetzungsmöglichkeit bzw. Anrechnungsmöglichkeit?

Bei vielen zweijährigen anerkannten Ausbildungsberufen besteht die Möglichkeit, die Ausbildung in einem drei- oder dreieinhalbjährigen Beruf fortzusetzen. Die erste Ausbildung wird dann auf die Ausbildungszeit angerechnet und man kann direkt ins dritte Ausbildungsjahr einsteigen. Voraussetzung ist immer ein entsprechender Ausbildungsvertrag mit einem Betrieb.

Beispiele:

Die Ausbildungsdauer zum/zur Verkäufer/in beträgt zwei Jahre. Anschließend kann die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel fortgesetzt werden. Die gesamte Ausbildungsdauer beträgt dann drei Jahre, wobei die zwei Jahre der Ausbildung als Verkäufer/in angerechnet werden.

Die Ausbildung zum/zur Fahrradmonteur/in beträgt zwei Jahre. Anschließend kann die Ausbildung zum/zur Zweiradmechatroniker/in – Fachrichtung Fahrradtechnik fortgesetzt werden. Die gesamte Ausbildungsdauer beträgt dann dreieinhalb Jahre, wobei die zwei Jahre der Ausbildung als Fahrradmonteur/in angerechnet werden.

Weitere Beispiele enthalten die Übersichtsgrafiken

Wer bekommt eine Ausbildungsvergütung?

Wer einen anerkannten Ausbildungsberuf in einem Betrieb erlernt, erhält eine Ausbildungsvergütung. In einigen wenigen Berufen, die man an Berufsfachschulen erlernen kann, wird auch eine Ausbildungsvergütung gezahlt, z.B. in der Krankenpflege. Die Ausbildungsvergütung kann zwischen den Tarifpartnern (Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände) vereinbart oder auch von der zuständigen Kammer (z.B. Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer, Steuerberaterkammer) empfohlen sein. Daher kann die Ausbildungsvergütung für die gleiche Ausbildung von Betrieb zu Betrieb und von Region zu Region unterschiedlich sein. Die im Kapitel „Berufsbeschreibungen“ genannten Beträge sind Durchschnittswerte und dienen lediglich der Orientierung.

Beamtenanwärter/innen erhalten Anwärterbezüge.

Welche Berufe können Menschen mit Behinderung erlernen?

Grundsätzlich stehen auch Menschen mit Behinderung alle Ausbildungen in einem anerkannten Ausbildungsberuf offen. Bei Bedarf wird die Ausbildung dabei speziell auf die individuellen Bedürfnisse ausgestaltet. Wenn diese Unterstützungsmöglichkeiten im Einzelfall aufgrund Art und/oder Schwere der Behinderung nicht ausreichend sein sollten, kann die Ausbildung an besonders eingerichteten Lernorten oder in Form einer Fachpraktikerausbildung nach bundeseinheitlichen Standards infrage kommen.

Stehen alle Ausbildungsberufe Mädchen und Jungen gleichermaßen offen?

Ja! Alle Berufe können sowohl von Frauen als auch von Männern ausgeübt werden.

Wo bekomme ich ausführliche Informationen zu den Berufen?

Ausführliche Informationen zu allen Berufen finden Sie im Internet unter www.arbeitsagentur.de > BERUFENET. Siehe auch weitere Informationsmöglichkeiten unter Hilfen und Medien ab S..

Welche Ausbildungsberufe und Ausbildungsplätze gibt es an meinem Wohnort oder in erreichbarer Nähe?

Einen guten Überblick und spezielle Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten bietet die örtliche Berufsberatung der Agentur für Arbeit. Dort erhält man auch die „Regionalschrift“. Die Broschüre informiert über betriebliche und schulische Ausbildungsplätze in der Region und welche Voraussetzungen erwartet werden. www.regional.planet-beruf.de.

Eine individuelle Vermittlung in Ausbildungsstellen bietet die Berufsberatung der Agentur für Arbeit. Vereinbaren Sie hierzu einen Gesprächstermin unter der kostenfreien Rufnummer 08004555500 oder im Internet unter www.arbeitsagentur.de > Kontakt.

Verzeichnis der Berufe nach Berufsfeldern

Auflistung der Berufe nach Berufsfeldern

Die Ausbildungsberufe, die im Kapitel „Berufsbeschreibungen“ vorgestellt werden, sind in diesem Kapitel nach 16 Berufsfeldern und mehr als hundert Teilberufsfeldern geordnet. Sie finden dort Ausbildungsberufe, die sich durch ähnliche Tätigkeiten und Ausbildungsinhalte auszeichnen oder vergleichbare Fähigkeiten und Interessen voraussetzen. Wenn Sie sich über einen Beruf genauer informieren möchten, schlagen Sie die angegebene Seite im Kapitel „Berufsbeschreibungen“ auf.

Bau, Architektur, Vermessung

Berufe im Ausbau

Berufe im Hochbau

Berufe im Tiefbau

Berufe in der Vermessung und Kartografie

Berufe rund um Architektur und Bautechnik

Berufe rund um die Gebäudetechnik

Dienstleistung

Berufe im Bestattungswesen

Berufe im Callcenter

Berufe im Hotel- und Gaststättengewerbe

Berufe im Messe- und Veranstaltungsmanagement

Berufe im Tourismus und in der Freizeitwirtschaft

Berufe in der Veranstaltungstechnik

Berufe in der Ver- und Entsorgung

Berufe in Uniform

Berufe mit Fremdsprachen

Berufe rund um den Haushalt

Berufe rund um Kosmetik, Körperpflege und Wellness

Berufe rund um Sauberkeit und Hygiene

Berufe rund um Schutz und Sicherheit

Elektro

Berufe in der Energietechnik

Berufe in der Informations- und Kommunikationstechnik

Berufe in der Mechatronik und Automatisierungstechnik

Gesellschafts-, Geisteswissenschaften

Berufe mit Sprach- und Literaturwissenschaften

Gesundheit

Berufe im Rettungsdienst

Berufe in der Ernährung

Berufe in der Medizin- und Rehatechnik

Berufe in der Pflege

Berufe in der Therapie (nichtärztlich)

Berufe mit Medizin

Berufe rund um Sport und Bewegung

IT, Computer

Berufe in der Hard- und Softwareentwicklung

Berufe in der IT-Administration

Berufe in der IT-Koordination

Berufe in der IT-Kundenbetreuung

Kunst, Kultur, Gestaltung

Berufe im Kunsthandwerk

Berufe mit Musik

Berufe mit Schmuck

Berufe rund um Bühne und Theater

Berufe rund um Design und Gestaltung

Berufe rund um Kunst und Kultur

Berufe rund um Museen, Restaurierung und Denkmalschutz

Landwirtschaft, Natur, Umwelt

Berufe im Umwelt- und Naturschutz

Berufe mit Pflanzen

Berufe mit Tieren

Medien

Berufe rund um Archiv, Bibliothek und Dokumentation

Berufe rund um Druck und Medien

Berufe rund um Film, Funk und Fernsehen

Berufe rund ums Foto

Metall, Maschinenbau

Berufe im Maschinen- und Anlagenbau

Berufe im Metallbau

Berufe im Modellbau

Berufe in der Feinmechanik und im Werkzeugbau

Berufe in der Galvanik und Metalloberflächenbearbeitung

Berufe in der Metallbearbeitung

Berufe in der Metallerzeugung und Gießerei

Berufe in der Versorgung und Installation

Naturwissenschaften

Berufe im Labor

Berufe mit Biologie

Berufe mit Chemie

Berufe mit Geowissenschaften

Berufe mit Mathematik und Statistik

Berufe mit Pharmazie

Berufe mit Physik

Produktion, Fertigung

Berufe im Bergbau

Berufe im Musikinstrumentenbau

Berufe in der Arbeitsvorbereitung

Berufe in der Qualitätssicherung

Berufe mit Baustoffen und Natursteinen

Berufe mit Bekleidung

Berufe mit Edelsteinen

Berufe mit Farben und Lacken

Berufe mit Getränken

Berufe mit Glas

Berufe mit Holz

Berufe mit Keramik

Berufe mit Kunststoff

Berufe mit Lebensmitteln

Berufe mit Leder

Berufe mit Papier

Berufe mit Textilien

Soziales, Pädagogik

Berufe im Gesundheits- und Sozialmanagement

Berufe in der Sozialarbeit und Sozialpflege

Berufe in Erziehung, Schule, Aus- und Weiterbildung

Berufe mit älteren Menschen

Berufe mit Kindern und Jugendlichen

Berufe mit Menschen mit Behinderung

Berufe rund um Religion und Kirche

Technik, Technologiefelder

Berufe in der Biotechnologie

Berufe in der Fahrzeug- und Verkehrstechnik

Berufe in der Gentechnologie

Berufe in der Luft- und Raumfahrttechnik

Berufe in der Mikrosystemtechnik

Berufe in der Nanotechnologie

Berufe in der Optoelektronik und Optik

Berufe in der Werkstofftechnik

Berufe rund um Entwicklung, Konstruktion und technisches Zeichnen

Berufe rund um erneuerbare Energien

Verkehr, Logistik

Berufe rund um das Auto und den Straßenverkehr

Berufe rund um das Flugzeug und die Luftfahrt

Berufe rund um das Schiff und die Schifffahrt

Berufe rund um die Eisenbahn und den Schienenverkehr

Berufe rund um Transport, Lager und Logistik

Wirtschaft, Verwaltung

Berufe im Büro und Sekretariat

Berufe im Handel

Berufe rund um Geld, Versicherungen und Immobilien

Berufe rund um Marketing und Werbung

Berufe rund um Personalwesen und Personaldienstleistung

Berufe rund um Rechnungswesen und Controlling

Berufe rund um Recht und Verwaltung

Berufe rund um Steuern und Wirtschaftsprüfung

Berufe rund um Vertrieb und Verkauf

Bau, Architektur, Vermessung

Berufe im Ausbau

Asphaltbauer/in

Ausbaufacharbeiter/in

Bauten- und Objektbeschichter/in

Bauwerksabdichter/in

Bodenleger/in

Dachdecker/in

•  Fachrichtung Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik

•  Fachrichtung Reetdachtechnik

Estrichleger/in

Fachkraft für Holz- und Bautenschutzarbeiten

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in

Glaser/in

•  Fachrichtung Fenster- und Glasfassadenbau

•  Fachrichtung Verglasung und Glasbau

Holzmechaniker/in

•  Fachrichtung Herstellen von Möbeln und Innenausbauteilen

•  Fachrichtung Montieren von Innenausbauten und Bauelementen

Holz- und Bautenschützer/in

•  Fachrichtung Bautenschutz

•  Fachrichtung Holzschutz

Industrie-Isolierer/in

Isolierfacharbeiter/in

Maler/in und Lackierer/in

•  Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz

•  Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung

•  Fachrichtung Kirchenmalerei und Denkmalpflege

Ofen- und Luftheizungsbauer/in

Parkettleger/in

Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in

Steinmetz/in und Steinbildhauer/in

•  Fachrichtung Steinbildhauerarbeiten

•  Fachrichtung Steinmetzarbeiten

Stuckateur/in

Technische/r Assistent/in für Bautechnik

Tischler/in

Trockenbaumonteur/in

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/in

Zimmerer/Zimmerin

Berufe im Hochbau

Baugeräteführer/in

Bauwerksmechaniker/in für Abbruch und Betontrenntechnik

Beton- und Stahlbetonbauer/in

Dachdecker/in

•  Fachrichtung Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik

•  Fachrichtung Reetdachtechnik

Fassadenmonteur/in

Feuerungs- und Schornsteinbauer/in

Gerüstbauer/in

Hochbaufacharbeiter/in

Maurer/in

Technische/r Assistent/in für Bautechnik

Berufe im Tiefbau

Asphaltbauer/in

Baugeräteführer/in

Brunnenbauer/in

Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik

Fachkraft für Wasserwirtschaft

Gleisbauer/in

Kanalbauer/in

Rohrleitungsbauer/in

Spezialtiefbauer/in

Straßenbauer/in

Technische/r Assistent/in für Bautechnik

Tiefbaufacharbeiter/in

Wasserbauer/in

Berufe in der Vermessung und Kartografie

Assistent/in für Geovisualisierung

Geomatiker/in

Vermessungstechniker/in

•  Fachrichtung Bergvermessung

•  Fachrichtung Vermessung

Berufe rund um Architektur und Bautechnik

Assistent/in für Innenarchitektur

Bauzeichner/in

Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik

Fachkraft für Wasserwirtschaft

Technische/r Assistent/in für Bautechnik

Berufe rund um die Gebäudetechnik

Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Elektroniker/in (Handwerk) – Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Elektroniker/in für Gebäude- und Infrastruktursysteme

Mechatroniker/in für Kältetechnik

Schornsteinfeger/in

Technische/r Assistent/in für Gebäudetechnik

Technische/r Systemplaner/in – Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Technisch-kaufmännische/r Assistent/in – Gebäudeservice

Dienstleistung

Berufe im Bestattungswesen

Bestattungsfachkraft

Berufe im Callcenter

Kaufmann/-frau für Dialogmarketing

Servicefachkraft für Dialogmarketing

Berufe im Hotel- und Gaststättengewerbe

Assistent/in

•  für Hotelmanagement

•  in der Systemgastronomie

Fachkraft für Speiseeis

Fachkraft im Gastgewerbe

Fachmann/-frau für Systemgastronomie

Hotelfachmann/-frau

Hotelkaufmann/-frau

Koch/Köchin

Restaurantfachmann/-frau

Berufe im Messe- und Veranstaltungsmanagement

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in – Musik

Veranstaltungskaufmann/-frau

Berufe im Tourismus und in der Freizeitwirtschaft

Assistent/in für Freizeitwirtschaft

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Internationale/r Luftverkehrsassistent/in

Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit

Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr

Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

Tourismuskaufmann/-frau (Privat- und Geschäftsreisen)

Touristikassistent/in

Berufe in der Veranstaltungstechnik

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Berufe in der Ver- und Entsorgung

Fachkraft für Abwassertechnik

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Rohrleitungsbauer/in

Berufe in Uniform

Werkfeuerwehrmann/-frau

Berufe mit Fremdsprachen

Dolmetscher/in / Übersetzer/in

Fremdsprachenkorrespondent/in

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel – Fachrichtung Außenhandel

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in – Fremdsprachen

Berufe rund um den Haushalt

Fachkraft für Pflegeassistenz

Haus- und Familienpfleger/in

Hauswirtschafter/in

Hauswirtschaftshelfer/in/-assistent/in

Sozialhelfer/in/-assistent/in

Berufe rund um Kosmetik, Körperpflege und Wellness

Drogist/in

Friseur/in

Kosmetiker/in

Maskenbildner/in

Masseur/in und medizinische/r Bademeister/in

Berufe rund um Sauberkeit und Hygiene

Drogist/in

Fachkraft für Hygieneüberwachung

Gebäudereiniger/in

Schädlingsbekämpfer/in

Textilreiniger/in

Berufe rund um Schutz und Sicherheit

Fachkraft für Hygieneüberwachung

Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Kaufmann/-frau für Verkehrsservice

Schädlingsbekämpfer/in

Schornsteinfeger/in

Servicekraft für Schutz und Sicherheit

Straßenwärter/in

Werkfeuerwehrmann/-frau

Elektro

Berufe in der Energietechnik

Elektroanlagenmonteur/in

Elektroniker/in (Handwerk) – Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Elektroniker/in für Gebäude- und Infrastruktursysteme

Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik

Elektrotechnische/r Assistent/in

Industrieelektriker/in – Fachrichtung Betriebstechnik

Technische/r Assistent/in

•  für nachwachsende Rohstoffe

•  für regenerative Energietechnik/Energiemanagement

Technische/r Systemplaner/in – Fachrichtung Elektrotechnische Systeme

Berufe in der Informations- und Kommunikationstechnik

Assistent/in

•  für Automatisierungs- und Computertechnik

•  für medizinische Gerätetechnik

Assistent/in für Informatik technische Informatik

Automatenfachmann/-frau – Fachrichtung Automatenmechatronik

Elektroniker/in (Handwerk) – Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik

Elektroniker/in für Geräte und Systeme

Elektroniker/in für Informations- und Systemtechnik

Elektrotechnische/r Assistent/in

Fertigungsmechaniker/in

Fluggerätelektroniker/in

Hörgeräteakustiker/in

Industrieelektriker/in – Fachrichtung Geräte und Systeme

Informationselektroniker/in

Informations- und Telekommunikationssystemelektroniker/in

Mikrotechnologe/-technologin

Systemelektroniker/in

Technische/r Assistent/in für Elektronik und Datentechnik

Technische/r Systemplaner/in – Fachrichtung Elektrotechnische Systeme

Berufe in der Mechatronik und Automatisierungstechnik

Assistent/in

•  für Automatisierungs- und Computertechnik

•  für medizinische Gerätetechnik

Assistent/in für Informatik technische Informatik

Automatenfachmann/-frau

•  Fachrichtung Automatendienstleistung

•  Fachrichtung Automatenmechatronik

Elektroniker/in (Handwerk) – Fachrichtung Automatisierungstechnik

Elektroniker/in für Automatisierungstechnik

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Elektroniker/in für Geräte und Systeme

Elektroniker/in für Informations- und Systemtechnik

Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik

Elektrotechnische/r Assistent/in

Fluggerätelektroniker/in

Mechatroniker/in

Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in

Systemelektroniker/in

Technische/r Assistent/in für Mechatronik

Gesellschafts-, Geisteswissenschaften

Berufe mit Sprach- und Literaturwissenschaften

Dolmetscher/in / Übersetzer/in

Gesundheit

Berufe im Rettungsdienst

Notfallsanitäter/in

Berufe in der Ernährung

Diätassistent/in

Koch/Köchin

Berufe in der Medizin- und Rehatechnik

Assistent/in für medizinische Gerätetechnik

Augenoptiker/in

Chirurgiemechaniker/in

Hörgeräteakustiker/in

Medizinisch-technische/r Assistent/in – Funktionsdiagnostik

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Orthopädieschuhmacher/in

Orthopädietechnik-Mechaniker/in

Zahntechniker/in

Berufe in der Pflege

Altenpflegehelfer/in

Altenpfleger/in

Fachkraft für Pflegeassistenz

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Haus- und Familienpfleger/in

Hebamme/Entbindungspfleger

Heilerziehungspflegehelfer/in

Heilerziehungspfleger/in

Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen

Sozialhelfer/in/-assistent/in

Sozialpädagogische/r Assistent/in bzw. Kinderpfleger/in

Berufe in der Therapie (nichtärztlich)

Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/in

Diätassistent/in

Ergotherapeut/in

Logopäde/Logopädin

Masseur/in und medizinische/r Bademeister/in

Orthoptist/in

Physiotherapeut/in

Podologe/Podologin

Berufe mit Medizin

Altenpflegehelfer/in

Altenpfleger/in

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Medizinische Dokumentation

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Hebamme/Entbindungspfleger

Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen

Medizinische/r Dokumentar/in

Medizinische/r Dokumentationsassistent/in

Medizinische/r Fachangestellte/r

Medizinische/r Sektions- und Präparationsassistent/in

Medizinisch-technische/r Assistent/in – Funktionsdiagnostik

Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Notfallsanitäter/in

Operationstechnische/r Angestellte/r

Operationstechnische/r Assistent/in

Orthoptist/in

Podologe/Podologin

Sekretär/in im Gesundheitswesen

Tiermedizinische/r Fachangestellte/r

Veterinärmedizinisch-technische/r Assistent/in

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r

Berufe rund um Sport und Bewegung

Artist/in

Bühnentänzer/in

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Gymnastiklehrer/in

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in – Sportverwaltung und -organisation

Lehrer/in für Tanz und tänzerische Gymnastik

Pferdewirt/in

•  Fachrichtung Klassische Reitausbildung

•  Fachrichtung Pferderennen

•  Fachrichtung Spezialreitweisen

Physiotherapeut/in

Sportassistent/in

Sportfachmann/-frau

Sportlehrer/in

Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

IT, Computer

Berufe in der Hard- und Softwareentwicklung

Assistent/in für Informatik

•  allgemeine Informatik

•  Medieninformatik

•  Softwaretechnik

•  technische Informatik

•  Wirtschaftsinformatik

Fachinformatiker/in – Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in

•  Betriebsinformatik

•  Informationsverarbeitung

Mathematisch-technische/r Assistent/in

Mathematisch-technische/r Software-Entwickler/in

Technische/r Assistent/in für Elektronik und Datentechnik

Berufe in der IT-Administration

Assistent/in für Informatik – Wirtschaftsinformatik

Fachinformatiker/in – Fachrichtung Systemintegration

Informatikkaufmann/-frau

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in

•  Betriebsinformatik

•  Informationsverarbeitung

Berufe in der IT-Koordination

Assistent/in für Informatik – Wirtschaftsinformatik

Informatikkaufmann/-frau

Informations- und Telekommunikationssystemkaufmann/-frau

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in

•  Betriebsinformatik

•  Informationsverarbeitung

Berufe in der IT-Kundenbetreuung

Informations- und Telekommunikationssystemkaufmann/-frau

Kunst, Kultur, Gestaltung

Berufe im Kunsthandwerk

Drechsler/in (Elfenbeinschnitzer/in)

•  Fachrichtung Drechseln

•  Fachrichtung Elfenbeinschnitzen

Figurenkeramformer/in

Glasbläser/in

•  Fachrichtung Christbaumschmuck

•  Fachrichtung Glasgestaltung

•  Fachrichtung Kunstaugen

Glas- und Porzellanmaler/in

Glasveredler/in

•  Fachrichtung Glasmalerei und Kunstverglasung

•  Fachrichtung Schliff und Gravur

Goldschmied/in

•  Fachrichtung Juwelen

•  Fachrichtung Ketten

•  Fachrichtung Schmuck

Graveur/in

Holzbildhauer/in

Holzspielzeugmacher/in

Keramiker/in

Kerzenhersteller/in und Wachsbildner/in

Manufakturporzellanmaler/in

Metallbauer/in – Fachrichtung Metallgestaltung

Metallbildner/in

•  Fachrichtung Goldschlagtechnik

•  Fachrichtung Gürtler- und Metalldrücktechnik

•  Fachrichtung Ziseliertechnik

Metall- und Glockengießer/in

•  Fachrichtung Kunst- und Glockengusstechnik

•  Fachrichtung Metallgusstechnik

•  Fachrichtung Zinngusstechnik

Silberschmied/in

Steinmetz/in und Steinbildhauer/in – Fachrichtung Steinbildhauerarbeiten

Vergolder/in

Berufe mit Musik

Bühnentänzer/in

Ensembleleiter/in

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in – Musik

Lehrer/in für Tanz und tänzerische Gymnastik

Musiker/in – Kirchenmusik

Musikfachhändler/in

Musiklehrer/in

Berufe mit Schmuck

Designer/in angewandte Formgebung, Schmuck und Gerät

Diamantschleifer/in

Edelsteinfasser/in

Edelsteingraveur/in

Edelsteinschleifer/in

Feinpolierer/in

Goldschmied/in

•  Fachrichtung Juwelen

•  Fachrichtung Ketten

•  Fachrichtung Schmuck

Silberschmied/in

Uhrmacher/in

Vorpolierer/in in der Schmuck- und Kleingeräteherstellung

Werkgehilfe/-gehilfin – Schmuckwarenindustrie, Taschen- und Armbanduhren

Berufe rund um Bühne und Theater

Artist/in

Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in

•  Fachrichtung Malerei

•  Fachrichtung Plastik

Bühnentänzer/in

Maskenbildner/in

Schauspieler/in

Berufe rund um Design und Gestaltung

Assistent/in

•  für Innenarchitektur

•  für Produktdesign

Bühnenmaler/in und Bühnenplastiker/in

•  Fachrichtung Malerei

•  Fachrichtung Plastik

Designer/in

•  angewandte Formgebung, Schmuck und Gerät

•  Foto

•  Grafik

•  Kommunikationsdesign

•  Mode

Edelsteinfasser/in

Fotograf/in

Gestalter/in für visuelles Marketing

Gestaltungstechnische/r Assistent/in

Glasbläser/in – Fachrichtung Glasgestaltung

Goldschmied/in

•  Fachrichtung Juwelen

•  Fachrichtung Ketten

•  Fachrichtung Schmuck

Mediengestalter/in Digital und Print

•  Fachrichtung Gestaltung und Technik

•  Fachrichtung Konzeption und Visualisierung

Metallbildner/in

•  Fachrichtung Goldschlagtechnik

•  Fachrichtung Gürtler- und Metalldrücktechnik

Produktgestalter/in – Textil

Raumausstatter/in

Schilder- und Lichtreklamehersteller/in

Silberschmied/in

Technische/r Produktdesigner/in

•  Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion

•  Fachrichtung Produktgestaltung und -konstruktion

Berufe rund um Kunst und Kultur

Bühnentänzer/in

Ensembleleiter/in

Musiker/in – Kirchenmusik

Schauspieler/in

Berufe rund um Museen, Restaurierung und Denkmalschutz

Denkmaltechnische/r Assistent/in

Maler/in und Lackierer/in – Fachrichtung Kirchenmalerei und Denkmalpflege

Präparationstechnische/r Assistent/in

Technische/r Assistent/in für naturkundliche Museen und Forschungsinstitute

Landwirtschaft, Natur, Umwelt

Berufe im Umwelt- und Naturschutz

Schornsteinfeger/in

Umweltschutztechnische/r Assistent/in

Berufe mit Pflanzen

Fachkraft Agrarservice

Florist/in

Forstwirt/in

Gärtner/in

•  Fachrichtung Baumschule

•  Fachrichtung Friedhofsgärtnerei

•  Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

•  Fachrichtung Gemüsebau

•  Fachrichtung Obstbau

•  Fachrichtung Staudengärtnerei

•  Fachrichtung Zierpflanzenbau

Landwirt/in

Landwirtschaftlich-technische/r Assistent/in

Pflanzentechnologe/-technologin

Revierjäger/in

Winzer/in

Berufe mit Tieren

Fischwirt/in

•  Fachrichtung Aquakultur und Binnenfischerei

•  Fachrichtung Küstenfischerei und Kleine Hochseefischerei

Landwirt/in

Landwirtschaftlich-technische/r Assistent/in

Pferdewirt/in

•  Fachrichtung Klassische Reitausbildung

•  Fachrichtung Pferdehaltung und Service

•  Fachrichtung Pferderennen

•  Fachrichtung Pferdezucht

•  Fachrichtung Spezialreitweisen

Revierjäger/in

Tiermedizinische/r Fachangestellte/r

Tierpfleger/in

•  Fachrichtung Forschung und Klinik

•  Fachrichtung Tierheim und Tierpension

•  Fachrichtung Zoo

Tierwirt/in

•  Fachrichtung Geflügelhaltung

•  Fachrichtung Imkerei

•  Fachrichtung Rinderhaltung

•  Fachrichtung Schäferei

•  Fachrichtung Schweinehaltung

Veterinärmedizinisch-technische/r Assistent/in

Medien

Berufe rund um Archiv, Bibliothek und Dokumentation

Assistent/in für technische Kommunikation und Dokumentation

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste

•  Fachrichtung Archiv

•  Fachrichtung Bibliothek

•  Fachrichtung Bildagenturen

•  Fachrichtung Information und Dokumentation

•  Fachrichtung Medizinische Dokumentation

Medizinische/r Dokumentar/in

Medizinische/r Dokumentationsassistent/in

Berufe rund um Druck und Medien

Assistent/in für Informatik – Medieninformatik

Buchbinder/in

Buchhändler/in

Designer/in

•  Grafik

•  Kommunikationsdesign

Foto- und medientechnische/r Assistent/in

Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in – Medien

Medienassistent/in

Mediengestalter/in Bild und Ton

Mediengestalter/in Digital und Print

•  Fachrichtung Beratung und Planung

•  Fachrichtung Gestaltung und Technik

•  Fachrichtung Konzeption und Visualisierung

Mediengestalter/in Flexografie

Medienkaufmann/-frau Digital und Print

Medientechnologe/-technologin Druck

Medientechnologe/-technologin Druckverarbeitung

Medientechnologe/-technologin Siebdruck

Berufe rund um Film, Funk und Fernsehen

Film- und Videoeditor/in

Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien

Maskenbildner/in

Mediengestalter/in Bild und Ton

Schauspieler/in

Berufe rund ums Foto

Designer/in – Foto

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bildagenturen

Fotograf/in

Fotomedienfachmann/-frau

Foto- und medientechnische/r Assistent/in

Mediengestalter/in Bild und Ton

Metall, Maschinenbau

Berufe im Maschinen- und Anlagenbau

Anlagenmechaniker/in

Assistent/in – Maschinenbautechnik

Behälter- und Apparatebauer/in

Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik

Fachkraft für Metalltechnik

•  Fachrichtung Konstruktionstechnik

•  Fachrichtung Montagetechnik

•  Fachrichtung Umform- und Drahttechnik

Feinwerkmechaniker/in

Fertigungsmechaniker/in

Industriemechaniker/in

Konstruktionsmechaniker/in

Lasertechnische/r Assistent/in

Maschinen- und Anlagenführer/in

Mechatroniker/in

Produktionstechnologe/-technologin

Stanz- und Umformmechaniker/in

Technische/r Assistent/in für Mechatronik

Technische/r Produktdesigner/in – Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Berufe im Metallbau

Anlagenmechaniker/in

Behälter- und Apparatebauer/in

Bootsbauer/in – Fachrichtung Neu-, Aus- und Umbau

Fachkraft für Metalltechnik

•  Fachrichtung Konstruktionstechnik

•  Fachrichtung Montagetechnik

•  Fachrichtung Umform- und Drahttechnik

Industrie-Isolierer/in

Isolierfacharbeiter/in

Klempner/in

Konstruktionsmechaniker/in

Lasertechnische/r Assistent/in

Metallbauer/in

•  Fachrichtung Konstruktionstechnik

•  Fachrichtung Metallgestaltung

•  Fachrichtung Nutzfahrzeugbau

Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in

Stanz- und Umformmechaniker/in

Technische/r Systemplaner/in – Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik

Berufe im Modellbau

Biologiemodellmacher/in

Industriekeramiker/in Modelltechnik

Technische/r Modellbauer/in

•  Fachrichtung Anschauung

•  Fachrichtung Gießerei

•  Fachrichtung Karosserie und Produktion

Berufe in der Feinmechanik und im Werkzeugbau

Büchsenmacher/in

Chirurgiemechaniker/in

Fachkraft für Metalltechnik – Fachrichtung Zerspanungstechnik

Feinwerkmechaniker/in

Industriemechaniker/in

Schneidwerkzeugmechaniker/in

Uhrmacher/in

Werkzeugmechaniker/in

Zerspanungsmechaniker/in

Berufe in der Galvanik und Metalloberflächenbearbeitung

Feinpolierer/in

Graveur/in

Oberflächenbeschichter/in

Vorpolierer/in in der Schmuck- und Kleingeräteherstellung

Berufe in der Metallbearbeitung

Fachkraft für Metalltechnik

•  Fachrichtung Umform- und Drahttechnik

•  Fachrichtung Zerspanungstechnik

Feinwerkmechaniker/in

Lasertechnische/r Assistent/in

Stanz- und Umformmechaniker/in

Zerspanungsmechaniker/in

Berufe in der Metallerzeugung und Gießerei

Edelmetallprüfer/in

Gießereimechaniker/in

Metall- und Glockengießer/in

•  Fachrichtung Kunst- und Glockengusstechnik

•  Fachrichtung Metallgusstechnik

•  Fachrichtung Zinngusstechnik

Technische/r Assistent/in für Metallografie und Werkstoffkunde

Technische/r Modellbauer/in – Fachrichtung Gießerei

Verfahrensmechaniker/in in der Hütten- und Halbzeugindustrie

•  Fachrichtung Eisen-/Stahl-Metallurgie

•  Fachrichtung Nichteisen-Metallurgie

•  Fachrichtung Nichteisen-Umformung

•  Fachrichtung Stahl-Umformung

Werkstoffprüfer/in

•  Fachrichtung Metalltechnik

•  Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik

Berufe in der Versorgung und Installation

Anlagenmechaniker/in

Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Industrie-Isolierer/in

Isolierfacharbeiter/in

Klempner/in

Mechatroniker/in für Kältetechnik

Ofen- und Luftheizungsbauer/in

Rohrleitungsbauer/in

Technische/r Assistent/in für Gebäudetechnik

Technische/r Systemplaner/in – Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/in

Naturwissenschaften

Berufe im Labor

Baustoffprüfer/in

Biologielaborant/in

Biologisch-technische/r Assistent/in

Chemielaborant/in

Chemielaborjungwerker/in

Chemisch-technische/r Assistent/in

Edelmetallprüfer/in

Lacklaborant/in

Landwirtschaftlich-technische/r Assistent/in

Lebensmitteltechnische/r Assistent/in

Medizinische/r Sektions- und Präparationsassistent/in

Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in

Milchwirtschaftliche/r Laborant/in

Pflanzentechnologe/-technologin

Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in

Physikalisch-technische/r Assistent/in

Physiklaborant/in

Stoffprüfer/in (Chemie) Glasindustrie, Industrie der Steine und Erden, keramische Industrie

Technische/r Assistent/in für Metallografie und Werkstoffkunde

Textillaborant/in

Umweltschutztechnische/r Assistent/in

Veterinärmedizinisch-technische/r Assistent/in

Werkstoffprüfer/in

•  Fachrichtung Kunststofftechnik

•  Fachrichtung Metalltechnik

•  Fachrichtung Systemtechnik

•  Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik

Berufe mit Biologie

Biologielaborant/in

Biologiemodellmacher/in

Biologisch-technische/r Assistent/in

Medizinische/r Sektions- und Präparationsassistent/in

Präparationstechnische/r Assistent/in

Berufe mit Chemie

Chemielaborant/in

Chemielaborjungwerker/in

Chemikant/in

Chemisch-technische/r Assistent/in

Lacklaborant/in

Pharmakant/in

Produktionsfachkraft Chemie

Stoffprüfer/in (Chemie) Glasindustrie, Industrie der Steine und Erden, keramische Industrie

Textillaborant/in

Berufe mit Geowissenschaften

Assistent/in für Geovisualisierung

Geomatiker/in

Berufe mit Mathematik und Statistik

Mathematisch-technische/r Assistent/in

Mathematisch-technische/r Software-Entwickler/in

Berufe mit Pharmazie

Pharmakant/in

Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r

Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in

Berufe mit Physik

Physikalisch-technische/r Assistent/in

Physiklaborant/in

Produktion, Fertigung

Berufe im Bergbau

Aufbereitungsmechaniker/in

•  Fachrichtung Braunkohle

•  Fachrichtung Steinkohle

Bergbautechnologe/-technologin

•  Fachrichtung Tiefbautechnik

•  Fachrichtung Tiefbohrtechnik

Berg- und Maschinenmann/-frau

•  Fachrichtung Transport und Instandhaltung

•  Fachrichtung Vortrieb und Gewinnung

Berufe im Musikinstrumentenbau

Bogenmacher/in

Geigenbauer/in

Handzuginstrumentenmacher/in

Holzblasinstrumentenmacher/in

Klavier- und Cembalobauer/in

•  Fachrichtung Cembalobau

•  Fachrichtung Klavierbau

Metallblasinstrumentenmacher/in

Orgel- und Harmoniumbauer/in

•  Fachrichtung Orgelbau

•  Fachrichtung Pfeifenbau

Zupfinstrumentenmacher/in

•  Fachrichtung Gitarrenbau

•  Fachrichtung Harfenbau

Berufe in der Arbeitsvorbereitung

Produktionstechnologe/-technologin

Werkgehilfe/-gehilfin – Schmuckwarenindustrie, Taschen- und Armbanduhren

Berufe in der Qualitätssicherung

Baustoffprüfer/in

Edelmetallprüfer/in

Produktprüfer/in Textil

Stoffprüfer/in (Chemie) Glasindustrie, Industrie der Steine und Erden, keramische Industrie

Werkstoffprüfer/in

•  Fachrichtung Kunststofftechnik

•  Fachrichtung Metalltechnik

•  Fachrichtung Systemtechnik

•  Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik

Berufe mit Baustoffen und Natursteinen

Aufbereitungsmechaniker/in

•  Fachrichtung feuerfeste/keramische Rohstoffe

•  Fachrichtung Naturstein

•  Fachrichtung Sand und Kies

Baustoffprüfer/in

Betonfertigteilbauer/in

Naturwerksteinmechaniker/in

•  Fachrichtung Maschinenbearbeitungstechnik

•  Fachrichtung Schleiftechnik

•  Fachrichtung Steinmetztechnik

Steinmetz/in und Steinbildhauer/in

•  Fachrichtung Steinbildhauerarbeiten

•  Fachrichtung Steinmetzarbeiten

Stoffprüfer/in (Chemie) Glasindustrie, Industrie der Steine und Erden, keramische Industrie

Verfahrensmechaniker/in in der Steine- und Erdenindustrie

•  Fachrichtung Asphalttechnik

•  Fachrichtung Baustoffe

•  Fachrichtung Gipsplatten oder Faserzement

•  Fachrichtung Kalksandstein oder Porenbeton

•  Fachrichtung Transportbeton

•  Fachrichtung vorgefertigte Betonerzeugnisse

Werksteinhersteller/in

Berufe mit Bekleidung

Änderungsschneider/in

Bekleidungstechnische/r Assistent/in

Designer/in – Mode

Fachkraft für Lederverarbeitung

Kürschner/in

Maßschneider/in

Modist/in

Orthopädieschuhmacher/in

Schuhfertiger/in

Schuhmacher/in

Textilgestalter/in im Handwerk

•  Fachrichtung Filzen

•  Fachrichtung Klöppeln

•  Fachrichtung Posamentieren

•  Fachrichtung Sticken

•  Fachrichtung Stricken

•  Fachrichtung Weben

Textilreiniger/in

Textil- und Modenäher/in

Textil- und Modeschneider/in

Berufe mit Edelsteinen

Designer/in angewandte Formgebung, Schmuck und Gerät

Diamantschleifer/in

Edelsteinfasser/in

Edelsteingraveur/in

Edelsteinschleifer/in

Goldschmied/in

•  Fachrichtung Juwelen

•  Fachrichtung Ketten

•  Fachrichtung Schmuck

Silberschmied/in

Berufe mit Farben und Lacken

Bauten- und Objektbeschichter/in

Fahrzeuglackierer/in

Lacklaborant/in

Maler/in und Lackierer/in

•  Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz

•  Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung

•  Fachrichtung Kirchenmalerei und Denkmalpflege

Raumausstatter/in

Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik

Berufe mit Getränken

Brauer/in und Mälzer/in

Brenner/in

Destillateur/in

Fachkraft für Fruchtsafttechnik

Milchtechnologe/-technologin

Milchwirtschaftliche/r Laborant/in

Weintechnologe/-technologin

Winzer/in

Berufe mit Glas

Feinoptiker/in

Flachglasmechaniker/in

Glasapparatebauer/in

Glasbläser/in

•  Fachrichtung Christbaumschmuck

•  Fachrichtung Glasgestaltung

•  Fachrichtung Kunstaugen

Glaser/in

•  Fachrichtung Fenster- und Glasfassadenbau

•  Fachrichtung Verglasung und Glasbau

Glasmacher/in

Glas- und Porzellanmaler/in

Glasveredler/in

•  Fachrichtung Glasmalerei und Kunstverglasung

•  Fachrichtung Kanten- und Flächenveredlung

•  Fachrichtung Schliff und Gravur

Leuchtröhrenglasbläser/in

Stoffprüfer/in (Chemie) Glasindustrie, Industrie der Steine und Erden, keramische Industrie

Thermometermacher/in

•  Fachrichtung Thermometerblasen

•  Fachrichtung Thermometerjustieren

Verfahrensmechaniker/in

•  für Brillenoptik

•  für Glastechnik

Berufe mit Holz

Bootsbauer/in

•  Fachrichtung Neu-, Aus- und Umbau

•  Fachrichtung Technik

Böttcher/in

Bürsten- und Pinselmacher/in

•  Fachrichtung Bürstenherstellung

•  Fachrichtung Pinselherstellung

Drechsler/in (Elfenbeinschnitzer/in)

•  Fachrichtung Drechseln

•  Fachrichtung Elfenbeinschnitzen

Fachkraft für Holz- und Bautenschutzarbeiten

Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

Flechtwerkgestalter/in

Holzbearbeitungsmechaniker/in

Holzbildhauer/in

Holzmechaniker/in

•  Fachrichtung Herstellen von Bauelementen, Holzpackmitteln und Rahmen

•  Fachrichtung Herstellen von Möbeln und Innenausbauteilen

•  Fachrichtung Montieren von Innenausbauten und Bauelementen

Holzspielzeugmacher/in

Holz- und Bautenschützer/in

•  Fachrichtung Bautenschutz

•  Fachrichtung Holzschutz

Leichtflugzeugbauer/in

Parkettleger/in

Raumausstatter/in

Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in

Spielzeughersteller/in

Tischler/in

Zimmerer/Zimmerin

Berufe mit Keramik

Figurenkeramformer/in

Glas- und Porzellanmaler/in

Industriekeramiker/in Anlagentechnik

Industriekeramiker/in Dekorationstechnik

Industriekeramiker/in Modelltechnik

Industriekeramiker/in Verfahrenstechnik

Keramiker/in

Manufakturporzellanmaler/in

Stoffprüfer/in (Chemie) Glasindustrie, Industrie der Steine und Erden, keramische Industrie

Berufe mit Kunststoff

Bootsbauer/in

•  Fachrichtung Neu-, Aus- und Umbau

•  Fachrichtung Technik

Fahrzeuginnenausstatter/in

Leichtflugzeugbauer/in

Mechaniker/in für Reifen- und Vulkanisationstechnik

•  Fachrichtung Reifen- und Fahrwerktechnik

•  Fachrichtung Vulkanisationstechnik

Packmitteltechnologe/-technologin

Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in

Spielzeughersteller/in

Technische/r Konfektionär/in

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

•  Fachrichtung Bauteile

•  Fachrichtung Compound- und Masterbatchherstellung

•  Fachrichtung Faserverbundtechnologie

•  Fachrichtung Formteile

•  Fachrichtung Halbzeuge

•  Fachrichtung Kunststofffenster

•  Fachrichtung Mehrschichtkautschukteile

Werkstoffprüfer/in – Fachrichtung Kunststofftechnik

Berufe mit Lebensmitteln

Bäcker/in

Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Fachkraft für Speiseeis

Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

•  Schwerpunkt Bäckerei

•  Schwerpunkt Fleischerei

•  Schwerpunkt Konditorei

Fleischer/in

Koch/Köchin

Konditor/in

Lebensmitteltechnische/r Assistent/in

Milchtechnologe/-technologin

Milchwirtschaftliche/r Laborant/in

Müller/in (Verfahrenstechnologe/-technologin in der Mühlen und Futtermittelwirtschaft)

Süßwarentechnologe/-technologin

Berufe mit Leder

Bekleidungstechnische/r Assistent/in

Designer/in – Mode

Fachkraft für Lederherstellung und Gerbereitechnik

Fachkraft für Lederverarbeitung

Fahrzeuginnenausstatter/in

Kürschner/in

Orthopädieschuhmacher/in

Pelzveredler/in

Polsterer/Polsterin

Polster- und Dekorationsnäher/in

Sattler/in

•  Fachrichtung Fahrzeugsattlerei

•  Fachrichtung Feintäschnerei

•  Fachrichtung Reitsportsattlerei

Schuhfertiger/in

Schuhmacher/in

Berufe mit Papier

Buchbinder/in

Medientechnologe/-technologin Druck

Medientechnologe/-technologin Druckverarbeitung

Medientechnologe/-technologin Siebdruck

Packmitteltechnologe/-technologin

Papiertechnologe/-technologin

Berufe mit Textilien

Änderungsschneider/in

Bekleidungstechnische/r Assistent/in

Designer/in – Mode

Fahrzeuginnenausstatter/in

Maßschneider/in

Modist/in

Polsterer/Polsterin

Polster- und Dekorationsnäher/in

Produktgestalter/in – Textil

Produktionsmechaniker/in – Textil

Produktprüfer/in Textil

Produktveredler/in – Textil

Raumausstatter/in

Segelmacher/in

Seiler/in

Technische/r Konfektionär/in

Textilgestalter/in im Handwerk

•  Fachrichtung Filzen

•  Fachrichtung Klöppeln

•  Fachrichtung Posamentieren

•  Fachrichtung Sticken

•  Fachrichtung Stricken

•  Fachrichtung Weben

Textillaborant/in

Textilreiniger/in

Textil- und Modenäher/in

Textil- und Modeschneider/in

Soziales, Pädagogik

Berufe im Gesundheits- und Sozialmanagement

Assistent/in im Gesundheits- und Sozialwesen

Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen

Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen

Sekretär/in im Gesundheitswesen

Sozialversicherungsfachangestellte/r

•  Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung

•  Fachrichtung knappschaftliche Sozialversicherung

•  Fachrichtung landwirtschaftliche Sozialversicherung

•  Fachrichtung Rentenversicherung

•  Fachrichtung Unfallversicherung

Berufe in der Sozialarbeit und Sozialpflege

Assistent/in im Gesundheits- und Sozialwesen

Sozialhelfer/in/-assistent/in

Berufe in Erziehung, Schule, Aus- und Weiterbildung

Erzieher/in

Erzieher/in – Jugend- und Heimerziehung

Fachlehrer/in für musisch-technische Fächer

Förderlehrer/in

Kinderdorfmutter/-vater

Musiklehrer/in

Sozialpädagogische/r Assistent/in bzw. Kinderpfleger/in

Sportlehrer/in

Berufe mit älteren Menschen

Altenpflegehelfer/in

Altenpfleger/in

Fachkraft für Pflegeassistenz

Haus- und Familienpfleger/in

Berufe mit Kindern und Jugendlichen

Erzieher/in

Erzieher/in – Jugend- und Heimerziehung

Fachlehrer/in für musisch-technische Fächer

Förderlehrer/in

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Hebamme/Entbindungspfleger

Kinderdorfmutter/-vater

Musiklehrer/in

Sozialpädagogische/r Assistent/in bzw. Kinderpfleger/in

Berufe mit Menschen mit Behinderung

Fachkraft für Pflegeassistenz

Heilerziehungspflegehelfer/in

Heilerziehungspfleger/in

Orthopädietechnik-Mechaniker/in

Berufe rund um Religion und Kirche

Musiker/in – Kirchenmusik

Verwaltungsfachangestellte/r – Fachrichtung Kirchenverwaltung in den Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland

Technik, Technologiefelder

Berufe in der Biotechnologie

Biologielaborant/in

Biologisch-technische/r Assistent/in

Berufe in der Fahrzeug- und Verkehrstechnik

Bootsbauer/in

•  Fachrichtung Neu-, Aus- und Umbau

•  Fachrichtung Technik

Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik

Fahrradmonteur/in

Fahrzeuginnenausstatter/in

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in

•  Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik

•  Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik

Kraftfahrzeugmechatroniker/in

•  Schwerpunkt Karosserietechnik

•  Schwerpunkt Motorradtechnik

•  Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik

•  Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik

•  Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik

Land- und Baumaschinenmechatroniker/in

Mechaniker/in für Reifen- und Vulkanisationstechnik

•  Fachrichtung Reifen- und Fahrwerktechnik

•  Fachrichtung Vulkanisationstechnik

Metallbauer/in – Fachrichtung Nutzfahrzeugbau

Schiffsbetriebstechnische/r Assistent/in

Schiffsmechaniker/in

Zweiradmechatroniker/in

•  Fachrichtung Fahrradtechnik

•  Fachrichtung Motorradtechnik

Berufe in der Gentechnologie

Biologielaborant/in

Biologisch-technische/r Assistent/in

Berufe in der Luft- und Raumfahrttechnik

Fluggerätelektroniker/in

Fluggerätmechaniker/in

•  Fachrichtung Fertigungstechnik

•  Fachrichtung Instandhaltungstechnik

•  Fachrichtung Triebwerkstechnik

Leichtflugzeugbauer/in

Berufe in der Mikrosystemtechnik

Mikrotechnologe/-technologin

Berufe in der Nanotechnologie

Biologielaborant/in

Biologisch-technische/r Assistent/in

Chemielaborant/in

Chemikant/in

Chemisch-technische/r Assistent/in

Elektroniker/in für Automatisierungstechnik

Informationselektroniker/in

Mechatroniker/in

Mikrotechnologe/-technologin

Physikalisch-technische/r Assistent/in

Physiklaborant/in

Berufe in der Optoelektronik und Optik

Augenoptiker/in

Feinoptiker/in

Verfahrensmechaniker/in für Brillenoptik

Berufe in der Werkstofftechnik

Baustoffprüfer/in

Edelmetallprüfer/in

Stoffprüfer/in (Chemie) Glasindustrie, Industrie der Steine und Erden, keramische Industrie

Technische/r Assistent/in für Metallografie und Werkstoffkunde

Werkstoffprüfer/in

•  Fachrichtung Kunststofftechnik

•  Fachrichtung Metalltechnik

•  Fachrichtung Systemtechnik

•  Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik

Berufe rund um Entwicklung, Konstruktion und technisches Zeichnen

Assistent/in – Maschinenbautechnik

Bauzeichner/in

Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik

Fachkraft für Wasserwirtschaft

Technische/r Assistent/in für Bautechnik

Technische/r Produktdesigner/in

•  Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion

•  Fachrichtung Produktgestaltung und -konstruktion

Technische/r Systemplaner/in

•  Fachrichtung Elektrotechnische Systeme

•  Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik

•  Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Berufe rund um erneuerbare Energien

Technische/r Assistent/in

•  für nachwachsende Rohstoffe

•  für regenerative Energietechnik/Energiemanagement

Verkehr, Logistik

Berufe rund um das Auto und den Straßenverkehr

Automobilkaufmann/-frau

Berufskraftfahrer/in

Fachkraft im Fahrbetrieb

Fahrradmonteur/in

Fahrzeuginnenausstatter/in

Fahrzeuglackierer/in

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in

•  Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik

•  Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik

Kaufmann/-frau für Verkehrsservice

Kraftfahrzeugmechatroniker/in

•  Schwerpunkt Karosserietechnik

•  Schwerpunkt Motorradtechnik

•  Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik

•  Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik

•  Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik

Land- und Baumaschinenmechatroniker/in

Mechaniker/in für Reifen- und Vulkanisationstechnik

•  Fachrichtung Reifen- und Fahrwerktechnik

•  Fachrichtung Vulkanisationstechnik

Metallbauer/in – Fachrichtung Nutzfahrzeugbau

Sattler/in – Fachrichtung Fahrzeugsattlerei

Servicefahrer/in

Straßenbauer/in

Straßenwärter/in

Tankwart/in

Technische/r Modellbauer/in – Fachrichtung Karosserie und Produktion

Zweiradmechatroniker/in

•  Fachrichtung Fahrradtechnik

•  Fachrichtung Motorradtechnik

Berufe rund um das Flugzeug und die Luftfahrt

Fluggerätelektroniker/in

Fluggerätmechaniker/in

•  Fachrichtung Fertigungstechnik

•  Fachrichtung Instandhaltungstechnik

•  Fachrichtung Triebwerkstechnik

Internationale/r Luftverkehrsassistent/in

Leichtflugzeugbauer/in

Luftverkehrskaufmann/-frau

Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr

Berufe rund um das Schiff und die Schifffahrt

Binnenschiffer/in

Bootsbauer/in

•  Fachrichtung Neu-, Aus- und Umbau

•  Fachrichtung Technik

Fachkraft für Hafenlogistik

Fischwirt/in – Fachrichtung Küstenfischerei und Kleine Hochseefischerei

Hafenschiffer/in

Schifffahrtskaufmann/-frau

•  Fachrichtung Linienfahrt

•  Fachrichtung Trampfahrt

Schiffsbetriebstechnische/r Assistent/in

Schiffsmechaniker/in

Segelmacher/in

Wasserbauer/in

Berufe rund um die Eisenbahn und den Schienenverkehr

Eisenbahner/in im Betriebsdienst

•  Fachrichtung Fahrweg

•  Fachrichtung Lokführer und Transport

Fachkraft im Fahrbetrieb

Gleisbauer/in

Kaufmann/-frau für Verkehrsservice

Berufe rund um Transport, Lager und Logistik

Assistent/in für Logistik

Berufskraftfahrer/in

Binnenschiffer/in

Eisenbahner/in im Betriebsdienst

•  Fachrichtung Fahrweg

•  Fachrichtung Lokführer und Transport

Fachkraft für Hafenlogistik

Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

Fachkraft im Fahrbetrieb

Fachlagerist/in

Hafenschiffer/in

Industriekaufmann/-frau

Internationale/r Luftverkehrsassistent/in

Kaufmann/-frau

•  für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

•  für Spedition und Logistikdienstleistung

•  für Verkehrsservice

Luftverkehrskaufmann/-frau

Schifffahrtskaufmann/-frau

•  Fachrichtung Linienfahrt

•  Fachrichtung Trampfahrt

Schiffsmechaniker/in

Servicefahrer/in

Werkgehilfe/-gehilfin – Schmuckwarenindustrie, Taschen- und Armbanduhren

Wirtschaft, Verwaltung

Berufe im Büro und Sekretariat

Assistent/in

•  für Freizeitwirtschaft

•  für Hotelmanagement

•  für Logistik

Automobilkaufmann/-frau

Bankkaufmann/-frau

Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen

Fremdsprachenkorrespondent/in

Hotelkaufmann/-frau

Immobilienkaufmann/-frau

Industriekaufmann/-frau

Informatikkaufmann/-frau

Informations- und Telekommunikationssystemkaufmann/-frau

Investmentfondskaufmann/-frau

Kaufmann/-frau

•  für audiovisuelle Medien

•  für Büromanagement

•  für Dialogmarketing

•  für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

•  für Marketingkommunikation

•  für Spedition und Logistikdienstleistung

•  für Tourismus und Freizeit

•  für Verkehrsservice

•  im Gesundheitswesen

Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen

•  Fachrichtung Finanzberatung

•  Fachrichtung Versicherung

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

•  Fachrichtung Außenhandel

•  Fachrichtung Großhandel

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in

•  Betriebswirtschaft

•  Büro/Sekretariat

•  Datenverarbeitung und Rechnungswesen

•  Fremdsprachen

•  Informationsverarbeitung

•  Medien

•  Musik

•  Sportverwaltung und -organisation

•  Werbung

Luftverkehrskaufmann/-frau

Management- oder Direktionsassistent/in

Medienkaufmann/-frau Digital und Print

Medizinische/r Fachangestellte/r

Notarfachangestellte/r

Patentanwaltsfachangestellte/r

Personaldienstleistungskaufmann/-frau

Rechtsanwaltsfachangestellte/r

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r

Schifffahrtskaufmann/-frau

•  Fachrichtung Linienfahrt

•  Fachrichtung Trampfahrt

Sekretär/in im Gesundheitswesen

Servicefachkraft für Dialogmarketing

Sozialversicherungsfachangestellte/r

•  Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung

•  Fachrichtung knappschaftliche Sozialversicherung

•  Fachrichtung landwirtschaftliche Sozialversicherung

•  Fachrichtung Rentenversicherung

•  Fachrichtung Unfallversicherung

Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

Steuerfachangestellte/r

Tourismuskaufmann/-frau (Privat- und Geschäftsreisen)

Touristikassistent/in

Veranstaltungskaufmann/-frau

Verwaltungsfachangestellte/r

•  Fachrichtung Bundesverwaltung

•  Fachrichtung Handwerksorganisation und Industrie- und Handelskammern

•  Fachrichtung Kirchenverwaltung in den Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland

•  Fachrichtung Kommunalverwaltung

•  Fachrichtung Landesverwaltung

Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r

Berufe im Handel

Automatenfachmann/-frau

•  Fachrichtung Automatendienstleistung

•  Fachrichtung Automatenmechatronik

Automobilkaufmann/-frau

Buchhändler/in

Drogist/in

Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

•  Schwerpunkt Bäckerei

•  Schwerpunkt Fleischerei

•  Schwerpunkt Konditorei

Florist/in

Fotomedienfachmann/-frau

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

•  Fachrichtung Außenhandel

•  Fachrichtung Großhandel

Musikfachhändler/in

Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r

Tankwart/in

Verkäufer/in

Berufe rund um Geld, Versicherungen und Immobilien

Bankkaufmann/-frau

Immobilienkaufmann/-frau

Investmentfondskaufmann/-frau

Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen

•  Fachrichtung Finanzberatung

•  Fachrichtung Versicherung

Sozialversicherungsfachangestellte/r

•  Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung

•  Fachrichtung knappschaftliche Sozialversicherung

•  Fachrichtung landwirtschaftliche Sozialversicherung

•  Fachrichtung Rentenversicherung

•  Fachrichtung Unfallversicherung

Technisch-kaufmännische/r Assistent/in – Gebäudeservice

Berufe rund um Marketing und Werbung

Automatenfachmann/-frau – Fachrichtung Automatendienstleistung

Fachangestellte/r für Markt- und Sozialforschung

Gestalter/in für visuelles Marketing

Kaufmann/-frau

•  für Dialogmarketing

•  für Marketingkommunikation

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in – Werbung

Servicefachkraft für Dialogmarketing

Berufe rund um Personalwesen und Personaldienstleistung

Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen

Industriekaufmann/-frau

Personaldienstleistungskaufmann/-frau

Berufe rund um Rechnungswesen und Controlling

Industriekaufmann/-frau

Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in – Datenverarbeitung und Rechnungswesen

Berufe rund um Recht und Verwaltung

Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen

Justizfachangestellte/r

Notarfachangestellte/r

Patentanwaltsfachangestellte/r

Rechtsanwaltsfachangestellte/r

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r

Sozialversicherungsfachangestellte/r

•  Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung

•  Fachrichtung knappschaftliche Sozialversicherung

•  Fachrichtung landwirtschaftliche Sozialversicherung

•  Fachrichtung Rentenversicherung

•  Fachrichtung Unfallversicherung

Verwaltungsfachangestellte/r

•  Fachrichtung Bundesverwaltung

•  Fachrichtung Handwerksorganisation und Industrie- und Handelskammern

•  Fachrichtung Kirchenverwaltung in den Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland

•  Fachrichtung Kommunalverwaltung

•  Fachrichtung Landesverwaltung

Berufe rund um Steuern und Wirtschaftsprüfung

Steuerfachangestellte/r

Berufe rund um Vertrieb und Verkauf

Automatenfachmann/-frau – Fachrichtung Automatendienstleistung

Automobilkaufmann/-frau

Buchhändler/in

Drogist/in

Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk

•  Schwerpunkt Bäckerei

•  Schwerpunkt Fleischerei

•  Schwerpunkt Konditorei

Fotomedienfachmann/-frau

Industriekaufmann/-frau

Informations- und Telekommunikationssystemkaufmann/-frau

Kaufmann/-frau

•  für Dialogmarketing

•  für Tourismus und Freizeit

•  im Einzelhandel

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

•  Fachrichtung Außenhandel

•  Fachrichtung Großhandel

Mediengestalter/in Digital und Print – Fachrichtung Beratung und Planung

Musikfachhändler/in

Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r

Servicefachkraft für Dialogmarketing

Tankwart/in

Tourismuskaufmann/-frau (Privat- und Geschäftsreisen)

Verkäufer/in

Berufsbeschreibungen

A

Altenpflegehelfer/in

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

1 Jahr

Zugangsvoraussetzung

Hauptschulabschluss

Altenpflegehelfer/innen arbeiten bei der Betreuung, Versorgung und Pflege gebrechlicher bzw. kranker oder auch gesunder älterer Menschen mit. Sie helfen bei der Körperpflege und beim Essen oder verabreichen nach ärztlicher Anordnung Medikamente. Auch bei der Bewältigung von Alltagssituationen leisten sie Hilfe: Sie begleiten ältere Menschen z.B. bei Arztbesuchen oder Behördengängen. Gemeinsam mit anderen Pflegefachkräften wie Altenpfleger/innen organisieren sie Programme zur Freizeitgestaltung für Senioren, z.B. Spielenachmittage oder sportliche Aktivitäten.

Altenpflegehelfer/innen finden Beschäftigung

in Altenwohn- und -pflegeheimen

in geriatrischen und gerontopsychiatrischen Abteilungen von Krankenhäusern

in Pflege- und Rehabilitationskliniken

in Hospizen

bei ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdiensten

in Privathaushalten

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Pflege

Berufe mit älteren Menschen

Berufe mit Medizin

Die Ausbildung in der Altenpflegehilfe und Krankenpflegehilfe ist durch Gesetze und Verordnungen der Länder geregelt. Je nach Bundesland kann ein Anspruch auf Ausbildungsvergütung in unterschiedlicher Höhe bestehen.

Altenpfleger/in

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Altenpfleger/innen pflegen, betreuen und beraten hilfsbedürftige ältere Menschen. Dabei unterstützen sie diese bei Verrichtungen des täglichen Lebens, etwa bei der Körperpflege, beim Essen oder beim Anziehen. Sie sprechen mit ihnen über persönliche Angelegenheiten, motivieren sie zu aktiver Freizeitgestaltung und begleiten sie bei Behördengängen oder Arztbesuchen. Vor allem bei der ambulanten Pflege arbeiten Altenpfleger/innen auch mit Angehörigen zusammen und unterweisen diese in Pflegetechniken. In der Behandlungspflege und Rehabilitation nehmen sie auch therapeutische und medizinisch-pflegerische Aufgaben wahr, z.B. wechseln sie Verbände, führen Spülungen durch und verabreichen Medikamente nach ärztlicher Verordnung.

Altenpfleger/innen finden Beschäftigung

in Altenwohn- und -pflegeheimen

bei ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdiensten

in geriatrischen und gerontopsychiatrischen Abteilungen von Krankenhäusern

in Hospizen

in Pflege- und Rehabilitationskliniken

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Pflege

Berufe mit älteren Menschen

Berufe mit Medizin

Berufsfilm: Altenpfleger/in

Ausbildungsvergütung pro Monat

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

€ 976

€ 1.037

€ 1.138

Änderungsschneider/in

Berufstyp

Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Änderungsschneider/innen nähen Kleidungsstücke um, ändern aber auch Heimtextilien wie Vorhänge oder Gardinen. Sie beraten ihre Kunden über Änderungsmöglichkeiten und Kosten, stecken Hosen, Röcke oder Kleider ab, kürzen sie oder lassen zur Verlängerung Säume aus, trennen defekte Reißverschlüsse aus und nähen neue ein. Viele Näharbeiten erledigen sie mit Nähmaschinen, manchmal ist aber auch Handarbeit erforderlich. Abschließend bügeln sie die Kleidungsstücke, hängen sie auf Bügel bzw. legen sie zur Abholung bereit. Zu ihren Aufgaben gehört es auch, den Bestand an Nähutensilien zu pflegen und vollständig zu halten.

Änderungsschneider/innen finden Beschäftigung

in handwerklichen Änderungs- bzw. Maßschneidereien

in großen Bekleidungshäusern mit integriertem Änderungsdienst

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe mit Bekleidung

Berufe mit Textilien

Berufsfilm: Änderungsschneider/in

Zur Höhe der Ausbildungsvergütung liegen derzeit keine Informationen vor.

Schulabschlüsse der Ausbildungsanfänger/innen im Handwerk

Hochschulreife

13 %

Realschulabschluss

20 %

Hauptschulabschluss

57 %

ohne Abschluss

10 %

Zahl der Ausbildungsanfänger/innen: 111

Anlagenmechaniker/in

Berufstyp

Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Anlagenmechaniker/innen stellen Anlagen her, die beispielsweise im Behälter- und Apparatebau, in der Prozessindustrie oder der Versorgungstechnik zum Einsatz kommen. Anhand technischer Zeichnungen und Arbeitsanweisungen bereiten sie ihre Arbeiten vor. Zuerst fertigen sie Einzelteile entweder von Hand oder mithilfe von CNC-Maschinen, ehe sie die Einzelkomponenten zu Baugruppen zusammenfügen. Diese montieren sie dann zu Maschinen, Apparaten und Geräten. Nach der Montage prüfen sie, ob die Erzeugnisse einwandfrei funktionieren. Sie übergeben die Anlagen an die Kunden, weisen sie in die Bedienung ein und nehmen die Anlagen in Betrieb. Darüber hinaus halten sie die Anlagen instand, erweitern deren Funktionalität oder bauen sie ggf. um.

Anlagenmechaniker/innen finden Beschäftigung in erster Linie

in Unternehmen der Metallindustrie

in Unternehmen für Erdöl- und Erdgasförderung

bei Gas-, Wasser-, Elektrizitätswerken und Verkehrsbetrieben

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe im Maschinen- und Anlagenbau

Berufe im Metallbau

Berufe in der Versorgung und Installation

Berufsfilm: Anlagenmechaniker/in

Ausbildungsvergütung pro Monat

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

4. Jahr

€ 860 bis € 957

€ 918 bis € 1.007

€ 977 bis € 1.096

€ 1.008 bis € 1.155

Schulabschlüsse der Ausbildungsanfänger/innen in Industrie und Handel

Hochschulreife

11 %

Realschulabschluss

63 %

Hauptschulabschluss

24 %

ohne Abschluss

1 %

Sonstige

1 %

Zahl der Ausbildungsanfänger/innen: 1.149

Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Berufstyp

Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik installieren Wasser- und Luftversorgungssysteme, bauen Badewannen, Duschkabinen und sonstige Sanitäranlagen ein und schließen diese an. Sie montieren Heizungssysteme, stellen Heizkessel auf und nehmen sie in Betrieb. Bei ihren Tätigkeiten bearbeiten sie Rohre, Bleche und Profile aus Metall oder Kunststoff mit Maschinen oder manuell.

Vor allem bei der Inbetriebnahme von Heizungsanlagen richten sie elektrische Baugruppen und Komponenten für Steuerungs- und Regelungsvorgänge ein. Sie achten auf optimale Einstellwerte, um eine angemessene Wärmeleistung bei möglichst geringem Brennstoffverbrauch zu erreichen. Auch planen und installieren sie Solaranlagen zur Brauchwassererwärmung und binden sie in bestehende Anlagen ein. Nach der Montage prüfen sie, ob die Anlagen einwandfrei funktionieren. Sie beraten Kunden und weisen sie in die Bedienung der Geräte bzw. Systeme ein.

Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik finden Beschäftigung

in versorgungstechnischen Installationsbetrieben

bei Heizungs- und Klimaanlagenbauern

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Versorgung und Installation

Berufe rund um die Gebäudetechnik

Berufsfilm: Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Ausbildungsvergütung pro Monat

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

4. Jahr

€ 600

€ 611

€ 686

€ 723

Schulabschlüsse der Ausbildungsanfänger/innen im Handwerk

Hochschulreife

5 %

Realschulabschluss

39 %

Hauptschulabschluss

53 %

ohne Abschluss

2 %

Sonstige

1 %

Zahl der Ausbildungsanfänger/innen: 10.881

Zum 1. August 2016 wird voraussichtlich eine neue Ausbildungsordnung in Kraft treten. Bei Redaktionsschluss lagen keine weiteren Informationen dazu vor.

Apothekenhelfer/in

⇒Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r

Archivassistent/in

⇒Beamter/Beamtin im mittleren nichttechnischen Dienst - Archivdienst

Artist/in

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Hauptschulabschluss

Artisten und Artistinnen zeigen Darbietungen mit oder ohne Sportgeräte oder andere Hilfsmittel. Abhängig von ihrer Spezialisierung balancieren sie beispielsweise auf dem Hochseil oder jonglieren. Sie arbeiten als sogenannte Schlangenmenschen, präsentieren waghalsige Sprünge und turnerische Elemente, zaubern oder bringen ihr Publikum zum Lachen. Ihre körperliche Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit trainieren sie täglich, um alle Abläufe der Kunststücke zu beherrschen und für die Vorstellungen stets fit zu bleiben. Darüber hinaus erledigen sie Bürotätigkeiten wie Abrechnungen, erstellen Werbemittel und akquirieren neue Auftritte.

Artisten und Artistinnen finden Beschäftigung

im Zirkus

in Freizeitparks

in Varietés und Kleinkunstbühnen

in der Film- und Fernsehwirtschaft

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe rund um Bühne und Theater

Berufe rund um Sport und Bewegung

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Arzthelfer/in

⇒Medizinische/r Fachangestellte/r

Asphaltbauer/in

Berufstyp

Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Asphaltbauer/innen bereiten spezielle, auf die zukünftige Belastung abgestimmte Asphaltgemische wie etwa Gussasphalt vor. Je nach Einsatzbereich verarbeiten sie die Asphaltgemische beispielsweise zu Abdichtungs-, Schutz- und Deckschichten oder Hallen- und Werkstattböden. Dazu bringen sie diese auf die vorbehandelten Untergründe auf und führen ggf. auch Entwässerungs- und Abdichtungsarbeiten sowie Wärme- und Dämmschutzmaßnahmen durch. Zu ihrem Aufgabenbereich gehört außerdem die Instandhaltung der benötigten Werkzeuge, Geräte und Maschinen.

Asphaltbauer/innen finden Beschäftigung in Betrieben der Bauwirtschaft, z.B. Ausbau, Brücken- und Straßenbau, Hoch- und Industriebau, Tief- und Wasserbau.

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe im Ausbau

Berufe im Tiefbau

Ausbildungsvergütung pro Monat

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

€ 609 bis € 708

€ 769 bis € 1.088

€ 1.005 bis € 1.374

Schulabschlüsse der Ausbildungsanfänger/innen

Realschulabschluss

43 %

Hauptschulabschluss

57 %

Zahl der Ausbildungsanfänger/innen: 21

Assistent/in

⇒Beamter/Beamtin im mittleren nichttechnischen Dienst - Archivdienst

⇒Bekleidungstechnische/r Assistent/in

⇒Biologisch-technische/r Assistent/in

⇒Chemisch-technische/r Assistent/in

⇒Denkmaltechnische/r Assistent/in

⇒Diätassistent/in

⇒Elektrotechnische/r Assistent/in

⇒Fachkraft für Pflegeassistenz

⇒Foto- und medientechnische/r Assistent/in

⇒Gestaltungstechnische/r Assistent/in

⇒Internationale/r Luftverkehrsassistent/in

⇒Kaufmännische/r Assistent/in, Wirtschaftsassistent/in

⇒Landwirtschaftlich-technische/r Assistent/in

⇒Lasertechnische/r Assistent/in

⇒Lebensmitteltechnische/r Assistent/in

⇒Mathematisch-technische/r Assistent/in

⇒Medizinische/r Dokumentationsassistent/in

⇒Medizinisch-technische/r Assistent/in - Funktionsdiagnostik

⇒Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in

⇒Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

⇒Operationstechnische/r Assistent/in

⇒Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in

⇒Physikalisch-technische/r Assistent/in

⇒Präparationstechnische/r Assistent/in

⇒Sozialhelfer/in/-assistent/in

⇒Sozialpädagogische/r Assistent/in bzw. Kinderpfleger/in

⇒Sportassistent/in

⇒Touristikassistent/in

⇒Umweltschutztechnische/r Assistent/in

⇒Veterinärmedizinisch-technische/r Assistent/in

Assistent/in für Automatisierungs- und Computertechnik

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für Automatisierungs- und Computertechnik installieren, reparieren, konfigurieren und warten Automatisierungseinrichtungen und computerintegrierte Produktionsanlagen. Sie fügen Baugruppen und Komponenten zu flexiblen Fertigungssystemen zusammen, richten diese ein, nehmen sie in Betrieb und weisen das Bedienpersonal ein. Technische Prozesse automatisieren sie beispielsweise mithilfe von speicherprogrammierbarer Steuerung (SPS) oder Prozessleittechnik. Assistenten und Assistentinnen für Automatisierungs- und Computertechnik analysieren Arbeits- und Fertigungsabläufe, erstellen Automatisierungskonzepte und bauen dafür Schaltungen und Anlagen der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik auf. Die eingesetzte Software programmieren sie z.T. selbst oder passen sie an die individuelle Aufgabe an. Falls Fehler in den Automatisierungssystemen auftreten, analysieren und beseitigen sie diese. Zudem erstellen sie im Rahmen der Qualitätssicherung Wartungsanleitungen. Sofern sie für externe Kunden arbeiten, können sie auch in der Kundenberatung, -schulung sowie im Kundendienst tätig sein.

Assistenten und Assistentinnen für Automatisierungs- und Computertechnik finden Beschäftigung

in Betrieben für Automatisierungslösungen, z.B. in der Elektroindustrie, im Maschinenbau, in Softwarehäusern oder Ingenieurbüros

in Unternehmen, die Automatisierungslösungen einsetzen, z.B. im Fahrzeugbau, in der Kunststoff- oder Textilindustrie

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Informations- und Kommunikationstechnik

Berufe in der Mechatronik und Automatisierungstechnik

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in für Freizeitwirtschaft

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für Freizeitwirtschaft informieren und beraten Kunden über Angebote wie Reisen, Besichtigungen oder Kulturveranstaltungen. Sie stellen Informationsmaterial zielgruppengerecht zusammen, kalkulieren Preise und nehmen Bestellungen entgegen bzw. bereiten Vertragsunterlagen vor. Die gewünschten Veranstaltungen buchen sie und übernehmen die Abrechnung. Auch können sie an der Planung, Kalkulation und Durchführung von Freizeitangeboten, Veranstaltungen und Events sowie an der Gestaltung von zugehörigem Informationsmaterial beteiligt sein.

Assistenten und Assistentinnen für Freizeitwirtschaft finden Beschäftigung

in Reise- und Fremdenverkehrsbüros

bei Reiseveranstaltern

bei Fremdenverkehrsverbänden

in Freizeit- und Themenparks

bei Busreiseunternehmen, Fluggesellschaften, Ausflugs- und Kreuzfahrtunternehmen

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe im Büro und Sekretariat

Berufe im Tourismus und in der Freizeitwirtschaft

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in für Geovisualisierung

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für Geovisualisierung stellen Geodaten für verschiedene Verwendungszwecke wie topografische Karten oder dynamische 3-D-Modelle zur Verfügung. Diese Daten enthalten digitale Informationen, die einen Ortsbezug z.B. über die Lage von Grundstücken oder Gebäuden haben und die beispielsweise mithilfe von Satellitenvermessungen erstellt werden. Um sie zielgerichtet dokumentieren und je nach Verwendungszweck aufbereiten zu können, geben die Assistenten und Assistentinnen die Daten in spezielle Informationssysteme ein. Darüber hinaus fällt die Gestaltung von Geodaten für multimediale Anwendungen oder Internetauftritte in ihr Aufgabengebiet.

Assistenten und Assistentinnen für Geovisualisierung finden Beschäftigung

in geografischen Verlagen oder Instituten

in Vermessungs- und Ingenieurbüros

bei Softwareentwicklern und Datenverarbeitungsdiensten für Geodaten und Geoinformationssysteme

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Vermessung und Kartografie

Berufe mit Geowissenschaften

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in für Hotelmanagement

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

2-3 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife

Assistenten und Assistentinnen im Bereich Hotelmanagement erledigen kaufmännisch-organisatorische Aufgaben in Hotel- und Gastronomiebetrieben. Sie kalkulieren beispielsweise Übernachtungspreise und arbeiten Dienstpläne aus. Weiterhin organisieren sie Wareneinkauf und -lagerung, Werbe- und Marketingmaßnahmen oder die Arbeit im Empfangsbereich. Sie planen die Tätigkeiten in den verschiedenen Bereichen des Hauses und kontrollieren die Effizienz der Abläufe. Bei der Planung von Veranstaltungen oder Banketts sind sie Ansprechpartner der Kunden und beraten sie z.B. hinsichtlich Ablauf, Dekoration, Räumlichkeiten und Preisen. Auch das Planen und Gestalten touristischer Angebote kann zu ihren Tätigkeiten gehören.

Assistenten und Assistentinnen im Bereich Hotelmanagement finden Beschäftigung in Betrieben des Hotel-, Gaststätten- und Fremdenverkehrsgewerbes.

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe im Büro und Sekretariat

Berufe im Hotel- und Gaststättengewerbe

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in für Informatik

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Assistenten und Assistentinnen im Bereich Informatik entwickeln Anwendungssoftware, programmieren Automatisierungssysteme und installieren bzw. betreuen IT-Systeme.

•  Assistent/in für Informatik– allgemeine Informatik

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für Informatik (allgemeine Informatik) übernehmen Aufgaben in der Anwendungsentwicklung, der Systemverwaltung und -betreuung oder im Benutzer-Support. In Abstimmung mit anderen IT-Fachkräften realisieren sie Anwendungsprogramme, konzipieren Multimediaanwendungen, programmieren Internetlösungen, entwerfen und pflegen Datenbanken und passen Standardsoftware an die Bedürfnisse der Nutzer an.

Darüber hinaus installieren und konfigurieren sie Netzwerke, pflegen Systemsoftwarekomponenten und konzipieren Benutzerschnittstellen. Sie wirken an der Erstellung von Sicherheitskonzepten mit und führen Datensicherungen durch. Anhand von Systemanalysen und Kundenwünschen spezifizieren sie die Anforderungen an die zu erstellenden IT-Systeme und Programme. Um mögliche Fehler bereits im Vorfeld zu beheben und um Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten, testen sie Softwarekomponenten und IT-Anwendungssysteme. Als Ansprechpartner im Support unterstützen sie Benutzer bei Anwenderproblemen.

Assistenten und Assistentinnen für Informatik (allgemeine Informatik) finden Beschäftigung

bei Softwareentwicklern und Softwareverlegern

bei Datenverarbeitungsdiensten und Systemhäusern

bei Hard- und Softwareberatungsfirmen

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Hard- und Softwareentwicklung

•  Assistent/in für Informatik– Medieninformatik

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen im Bereich Medieninformatik erstellen in erster Linie Software und realisieren hierbei Gestaltungsvorgaben. Sie wählen Autorenwerkzeuge und Programmiersprachen aus, mit denen sie Rohdaten verarbeiten sowie Grafik, Bild, Ton und Animationen einbinden können. Auch bei der Konzeption und Redaktion von Multimediaprodukten wirken sie mit. Sie entwerfen beispielsweise AV-Produkte, Computergrafiken und -animationen, bearbeiten Bilder und Videosequenzen und sorgen für eine nutzerfreundliche Darstellung von Text, Bild und Ton. Zu ihrem Aufgabengebiet gehört es auch, multimediale Datenbanken aufzubauen oder zu erweitern und Multimediasysteme oder Netzwerke technisch zu betreuen.

Assistenten und Assistentinnen im Bereich Medieninformatik finden Beschäftigung

bei Software- und Datenbankanbietern

bei Datenverarbeitungsdiensten

in Multimedia- und Werbeagenturen, bei Verlagen

in Filmstudios oder Fernsehanstalten

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Hard- und Softwareentwicklung

Berufe rund um Druck und Medien

•  Assistent/in für Informatik– Softwaretechnik

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für Softwaretechnik passen Standardsoftware an betriebliche Erfordernisse an, integrieren sie in vorhandene IT-Systeme und entwickeln anwendergerechte Datenbanken. Hierfür analysieren sie IT-Systeme und konzipieren individuelle Lösungen. Weiterhin wirken sie an der Entwicklung und Optimierung rechnergestützter und -integrierter Informationssysteme mit. Sie installieren, konfigurieren und pflegen System- und Anwendungssoftware auf Rechnern und in Netzwerken mithilfe von Softwareentwicklungswerkzeugen. Darüber hinaus unterstützen und beraten sie Kunden bei der Anschaffung von IT-Systemen und führen Schulungen durch.

Assistenten und Assistentinnen für Softwaretechnik finden Beschäftigung

bei Datenbankanbietern

in Software- und Systemhäusern

bei Softwareverlegern und Datenverarbeitungsdiensten

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Hard- und Softwareentwicklung

•  Assistent/in für Informatik– technische Informatik

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Technische Assistenten und Assistentinnen für Informatik erstellen und programmieren Systemlösungen für betriebliche Prozesse. Sie passen bestehende Soft- oder Hardware an veränderte Anforderungen an oder entwickeln Datenbanken und Programme mithilfe geeigneter Programmiersprachen und Softwareentwicklungswerkzeuge. Außerdem installieren sie Software und Netzwerke, administrieren Computer und warten diese.

In der Prozessdatenverarbeitung steuern, überwachen und optimieren sie computerunterstützt industrielle Abläufe. Sie erstellen Qualitätsrichtlinien für Programme, entwickeln Programmtests, führen diese durch und beraten Programmierer/innen im Rahmen der Entwicklungsstandardisierung.

Technische Assistenten und Assistentinnen für Informatik finden Beschäftigung

bei Softwareentwicklern und Softwareverlegern

bei Datenverarbeitungsdiensten und Systemhäusern

bei Hard- und Softwareberatungsfirmen

bei Telekommunikationsanbietern und Netzbetreibern

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Hard- und Softwareentwicklung

Berufe in der Informations- und Kommunikationstechnik

Berufe in der Mechatronik und Automatisierungstechnik

•  Assistent/in für Informatik– Wirtschaftsinformatik

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für Wirtschaftsinformatik sind an der Entwicklung und Installation von Anwendungsprogrammen beteiligt, die Arbeitsabläufe in Unternehmen optimieren. Sie analysieren IT-Systeme hinsichtlich ihrer Nutzerfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit. Bei Bedarf konfigurieren sie Hard- und Softwarekomponenten und passen sie an. Darüber hinaus erstellen sie Datenbanken und programmieren Internetlösungen. Sie betreuen bestehende Systeme und führen beispielsweise Datensicherungen durch oder übernehmen Anwenderschulungen sowie Software- und Systemberatung.

Assistenten und Assistentinnen für Wirtschaftsinformatik finden Beschäftigung

in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, die IT-gestützte betriebliche Kommunikations- und Informationssysteme entwickeln, betreuen und vertreiben

in Betrieben und öffentlichen Verwaltungen, die IT-Systeme zur Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse einsetzen

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Hard- und Softwareentwicklung

Berufe in der IT-Administration

Berufe in der IT-Koordination

Assistent/in für Innenarchitektur

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für Innenarchitektur übernehmen die technische Realisierung der Gestaltungskonzepte von Innenarchitekten und -architektinnen bzw. Designern und Designerinnen. Mit speziellen CAD-Programmen setzen sie Entwürfe in detaillierte Pläne um. Sie arbeiten ihren Vorgesetzten bei Ausschreibungen und der Vergabe von Bauleistungen zu, koordinieren die Ausführung der Arbeiten und dokumentieren die Gesamtergebnisse. Ebenso beraten Assistenten und Assistentinnen für Innenarchitektur Kunden über Einrichtungsmöglichkeiten. Sie achten darauf, dass die Bedürfnisse der Menschen, die in den Räumen wohnen oder arbeiten, bereits in die Planung mit einfließen. Dabei gilt es, z.B. Materialien und Farben, Beleuchtung und Bodenbeläge sorgfältig auszuwählen oder Bildschirmarbeitsplätze sinnvoll anzuordnen.

Assistenten und Assistentinnen für Innenarchitektur finden Beschäftigung

in Büros für Innenarchitektur bzw. bautechnische Gesamtplanung

bei Raumausstattern

bei Messe- und Ausstellungsveranstaltern

bei Möbelherstellern

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe rund um Architektur und Bautechnik

Berufe rund um Design und Gestaltung

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in für Logistik

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Logistikassistenten und -assistentinnen dokumentieren logistische Prozesse, erfassen relevante Informationen oder werten diese aus. Sie kümmern sich um Transport, Umschlag und Lagerung von Waren, die sogenannten TUL-Prozesse. Sie stellen die erforderlichen TUL-Mittel zusammen und steuern dadurch z.B. logistische Prozesse im Einkauf. Des Weiteren wirken sie an der Kommissionierung wie an der Überwachung der Sicherung und Lagerung von Waren mit. Zudem können sie Aufgaben in Rechnungswesen, Buchführung oder Marketing übernehmen.

Logistikassistenten und -assistentinnen finden Beschäftigung

in Transport- und Speditionsunternehmen

bei Logistikdienstleistern

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe im Büro und Sekretariat

Berufe rund um Transport, Lager und Logistik

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in für medizinische Gerätetechnik

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für medizinische Gerätetechnik beraten medizinisches Personal im Hinblick auf die medizintechnische Ausstattung, informieren über die technischen und betriebswirtschaftlichen Daten sowie die Einsatzmöglichkeiten medizinischer Geräte und weisen die Anwender/innen in den sachgemäßen Betrieb ein. Sie warten die medizintechnischen Geräte, halten sie instand, führen sicherheitstechnische Kontrollen durch, überprüfen defekte Geräte und reparieren diese. Auch an der Geräteherstellung und -entwicklung, im technischen Kundenservice und im Vertrieb wirken sie mit.

Assistenten und Assistentinnen für medizinische Gerätetechnik finden Beschäftigung

bei Herstellern medizinischer Geräte

in Krankenhäusern

im medizintechnischen Fachhandel

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Informations- und Kommunikationstechnik

Berufe in der Mechatronik und Automatisierungstechnik

Berufe in der Medizin- und Rehatechnik

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in für Produktdesign

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für Produktdesign sind an der Entwicklung und Gestaltung der äußeren Erscheinungsform von Produkten aller Art beteiligt - von Geschirr über Fahrzeuge und Transportmittel bis hin zu Werkzeugen und medizinischem Gerät. Sie wirken daran mit, Gestaltungskonzeptionen samt Alternativlösungen nach Absprache mit dem Kunden zu entwerfen und zu planen sowie das Erscheinungsbild eines Produktes festzulegen. Dafür definieren sie im Vorfeld die genaue Aufgabe und legen die Rahmenbedingungen fest. Dann wählen sie Oberflächen und Farben, Form und Material und fertigen Ideenskizzen an und zeichnen Modelle am Computer. Dabei beachten sie auch die Höhe der Herstellungskosten. Zudem organisieren Assistenten und Assistentinnen für Produktdesign ggf. die Logistik und Materiallieferungen, bereiten Präsentationen vor oder sind in Messeplanungen und die Durchführung von Werbemaßnahmen involviert.

Assistenten und Assistentinnen für Produktdesign finden Beschäftigung

in Designateliers

in Design- oder Entwicklungsabteilungen von Konsum- und Investitionsgüterherstellern

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe rund um Design und Gestaltung

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in für technische Kommunikation und Dokumentation

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen für Technische Kommunikation und Dokumentation wirken beispielsweise bei der Erstellung von Betriebs- und Bedienungsanleitungen, Montage- und Serviceanleitungen oder Dokumentationen und Schulungshandbüchern mit, die sie von der Konzeption bis zur Layoutgestaltung begleiten. Sie sammeln Informationen, werten diese aus und erstellen ein Konzept. Für die Endmanuskripte verfassen sie Texte, wählen Fotos aus und erstellen technische Grafiken. Sie archivieren und verwalten Informationsmaterialien und aktualisieren die Dokumentationen bei Bedarf.

Im Bereich Multimedia-Anwendungen assistieren sie z.B. bei der Erstellung von technischen 3-D-Grafiken und Onlinedokumentationen im HTML-Format. Die Mitarbeit bei Recherchen oder Zielgruppenanalysen gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben. Darüber hinaus wirken sie mit bei der Präsentation der Entwürfe beim Auftraggeber und bereiten die Herstellung der Dokumentation vor.

Assistenten und Assistentinnen für Technische Kommunikation und Dokumentation finden Beschäftigung

in Industriebetrieben der Metall- und Elektroindustrie, des Fahrzeugbaus oder der Medizintechnik

bei Softwareherstellern

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe rund um Archiv, Bibliothek und Dokumentation

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in im Gesundheits- und Sozialwesen

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

1 Jahr

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen im Gesundheits- und Sozialwesen unterstützen die Führungskräfte aus der Pflege-, Krankenhaus- und Abteilungsleitung bei betriebswirtschaftlichen Routinearbeiten. Sie sind etwa mit der Erstellung von Organisations- und Wirtschaftlichkeitsanalysen oder Aufgaben des Finanz- und Rechnungswesens betraut sowie in Arbeitsfeldern wie Einkauf, Kosten- und Leistungserfassung oder Personalwesen tätig. Außerdem arbeiten sie in der Patientenaufnahme, rechnen Leistungen ab oder bereiten Pflegesatzverhandlungen vor. Darüber hinaus beraten und betreuen sie hilfs- und pflegebedürftige Menschen oder wirken bei grundpflegerischen Maßnahmen mit.

Assistenten und Assistentinnen im Gesundheits- und Sozialwesen finden Beschäftigung

in Einrichtungen des Gesundheitswesens, z.B. in Krankenhäusern und Arztpraxen

in Einrichtungen des Sozialwesens, z.B. in Altenpflegeheimen und Tagesstätten für Obdachlose

bei ambulanten Alten- und Krankenpflegediensten

bei Krankenversicherungen und Gesundheitsämtern

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe im Gesundheits- und Sozialmanagement

Berufe in der Sozialarbeit und Sozialpflege

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in in der Systemgastronomie

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen in der Systemgastronomie unterstützen das Gastronomiemanagement beim Einkauf von Ausgangsprodukten, bei der Angebotserstellung und bei kaufmännischen Verwaltungsarbeiten. Kalkulation, Marketing und Controlling sind weitere Aufgabengebiete. Dabei sind die Assistenten und Assistentinnen nicht nur im Fast-Food-Bereich oder in der gehobenen Markengastronomie tätig, sondern beispielsweise auch im Catering, wo sie standardisierte und oft schon fertig verpackte Speisen für die Gemeinschaftsverpflegung bereitstellen. Sie beraten Abnehmer bei der Zusammenstellung von Menüs und Büfetts oder hinsichtlich angebotener Dienstleistungen wie Service und Dekoration. Bei der Herstellung und Verpackung der Cateringprodukte wirken sie ebenfalls mit. In Fast-Food-Betrieben organisieren sie die Abläufe und arbeiten neue Angebote aus.

Assistenten und Assistentinnen in der Systemgastronomie finden Beschäftigung

bei Fast-Food-Ketten

in Selbstbedienungsrestaurants

bei Cateringunternehmen

in Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung wie Kantinen und Mensen

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe im Hotel- und Gaststättengewerbe

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Assistent/in– Maschinenbautechnik

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Assistenten und Assistentinnen im Bereich Maschinenbautechnik unterstützen Ingenieure und Ingenieurinnen sowie technische Führungskräfte bei der Entwicklung, dem Betrieb und der Optimierung von Maschinen und maschinellen Produktionsprozessen.

Sie wirken an den Detailkonstruktionen von Maschinensystemen mit, nehmen Maschinen in Betrieb, programmieren, bedienen und warten sie. In der Fertigungsplanung und -steuerung erstellen sie technische Unterlagen, ermitteln Bedarfe an Produktionsmitteln und Material, optimieren die Produktionsprozesse und sorgen für deren reibungslosen Ablauf. Hierfür wenden sie Qualitätsprüfungsverfahren an und passen ggf. Produktionsparameter an. Auch im Servicebereich, in der Kundenberatung und -betreuung können sie tätig sein.

Assistenten und Assistentinnen im Bereich Maschinenbautechnik finden Beschäftigung

in Betrieben des Maschinen- und Anlagenbaus

in Ingenieurbüros für technische Fachplanung

an ingenieurwissenschaftlichen Forschungsinstituten

bei Herstellern von Kraftfahrzeugen, elektrischen Anlagen und Bauteilen, Schiffen oder Schienenfahrzeugen

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe im Maschinen- und Anlagenbau

Berufe rund um Entwicklung, Konstruktion und technisches Zeichnen

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/in

Berufstyp

Berufsfachschulberuf

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzung

Mittlerer Bildungsabschluss

Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen sind im medizinisch-therapeutischen, präventiven oder pädagogischen Bereich tätig. Sie behandeln Patienten mit Störungen der Atemwege, des Stimmorgans, der Sprechwerkzeuge oder der Sprachentwicklung. Sie erheben Befunde, beraten Patienten und deren Angehörige über Behandlungsmöglichkeiten und unterstützende Übungen, planen therapeutische Maßnahmen, setzen diese um und werten sie aus. Je nach Art der Störung führen sie, in der Regel auf Basis ärztlicher Verordnungen, Stimm-, Sprech-, Sprach- und Schluckbehandlungen durch. Präventiv wirken sie in der betrieblichen und individuellen Gesundheitsförderung, indem sie z.B. Menschen mit berufsbedingt stark beanspruchter Stimme schulen, Fördermaßnahmen bei Kindern, Menschen mit Behinderung und in der Geriatrie durchführen oder Schwangere in Atemtechniken unterweisen. Darüber hinaus sind sie in der Erwachsenenbildung tätig und lehren ihre Kursteilnehmer, Atmung und Stimme zu optimieren, bewusst einzusetzen und die richtigen Atem- und Stimmtechniken zu entwickeln.

Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/innen finden Beschäftigung

in Sprach-, Stimm- und Atemtherapiepraxen

in Frühförderungs- und Heilpädagogikeinrichtungen

in phoniatrischen und Hals-Nasen-Ohren-Abteilungen von Kliniken und Sanatorien

in Praxen von Fachärzten und -ärztinnen für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde oder für Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

in Kindertagesstätten und Seniorenheimen

an Volkshochschulen, Berufsfachschulen für Sozialpädagogik oder Logopädie, Schauspielschulen, künstlerischen oder pädagogischen Hochschulen

bei Rundfunkanstalten

an Opern- und Schauspielhäusern

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe in der Therapie (nichtärztlich)

Für die Ausbildung wird keine Vergütung gezahlt.

Aufbereitungsmechaniker/in

Berufstyp

Anerkannter Ausbildungsberuf

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Aufbereitungsmechaniker/innen gewinnen in der Steine- und Erdenindustrie sowie im Stein- und Braunkohlenbergbau mineralische oder keramische Rohstoffe und verarbeiten diese zu verkaufsfähigen Produkten. Dazu bedienen sie automatisierte Aufbereitungsanlagen. Zudem lagern sie die Erzeugnisse fachgerecht und sorgen für deren Verladung.

Fachrichtungen

Aufbereitungsmechaniker/in - Braunkohle

Aufbereitungsmechaniker/in - Feuerfeste/keramische Rohstoffe

Aufbereitungsmechaniker/in - Naturstein

Aufbereitungsmechaniker/in - Sand und Kies

Aufbereitungsmechaniker/in - Steinkohle

Zahl der Ausbildungsanfänger/innen: 57

•  Aufbereitungsmechaniker/in– Fachrichtung Braunkohle

Aufbereitungsmechaniker/innen der Fachrichtung Braunkohle überwachen die weitgehend automatisierte Aufbereitung von Braunkohle. Dazu steuern sie Maschinen und Anlagen, in denen die Rohkohle gesiebt und von Gestein befreit wird, das beim Abbau mit gefördert wurde. Zur Veredelung trocknen sie die Braunkohle in Trockneranlagen und verarbeiten sie z.B. zu Kohlebriketts, Braunkohlenstaub oder Wirbelschichtbraunkohle. Um die Produktqualität zu sichern, nehmen sie Proben, analysieren diese und dokumentieren die Ergebnisse. Sie führen Aufzeichnungen über die erzeugten Mengen, lagern die Produkte fachgerecht oder verladen sie zum Weitertransport. Zudem halten sie Maschinen und Anlagen instand, ermitteln die Ursachen technischer Störungen und sorgen für deren Behebung.

Aufbereitungsmechaniker/innen der Fachrichtung Braunkohle finden Beschäftigung

im Braunkohlentagebau

in Betrieben der Braunkohleaufbereitung

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe im Bergbau

Ausbildungsvergütung pro Monat

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

€ 728 bis € 819

€ 840 bis € 885

€ 952

•  Aufbereitungsmechaniker/in– Fachrichtung feuerfeste/keramische Rohstoffe

Aufbereitungsmechaniker/innen der Fachrichtung feuerfeste und keramische Rohstoffe bauen Rohmaterialien, z.B. Ton, mit Abbaubaggern oder Brecheranlagen ab und transportieren sie zu Aufbereitungsanlagen. Hier überwachen sie den weitgehend automatisierten Prozess der Weiterverarbeitung. Sie mischen und zerkleinern die Rohstoffe maschinell, trocknen das Gemisch in Trocknern und mahlen es. Um die Produktqualität zu sichern, nehmen sie Proben, analysieren diese und dokumentieren die Ergebnisse. Sie führen Aufzeichnungen über die erzeugten Mengen, lagern die Produkte fachgerecht oder verladen sie zum Weitertransport. Zudem halten sie Maschinen und Anlagen instand, ermitteln die Ursachen technischer Störungen und sorgen für deren Behebung.

Aufbereitungsmechaniker/innen der Fachrichtung feuerfeste und keramische Rohstoffe finden Beschäftigung

in Abbau- und Aufbereitungsbetrieben

bei Keramikherstellern

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe mit Baustoffen und Natursteinen

Ausbildungsvergütung pro Monat

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

€ 630 bis € 773

€ 680 bis € 917

€ 760 bis € 1.082

•  Aufbereitungsmechaniker/in– Fachrichtung Naturstein

Aufbereitungsmechaniker/innen der Fachrichtung Naturstein gewinnen Rohmaterial wie Schotter, Splitt oder Brechsand in Steinbrüchen mithilfe von Bohrungen und Sprengungen. Mit Fahrzeugen, Förderanlagen und Transportsystemen transportieren sie es zu Aufbereitungsanlagen, die es zu Baustoffen verarbeiten. Hier überwachen sie weitgehend automatisierte Maschinen und Anlagen, die das Festgestein zerkleinern und mittels Siebanlagen nach Größe sortieren (klassieren). Um die Produktqualität zu sichern, nehmen sie Proben, analysieren diese und dokumentieren die Ergebnisse. Sie führen Aufzeichnungen über die erzeugten Mengen, lagern die Produkte fachgerecht oder verladen sie zum Weitertransport. Zudem halten sie Maschinen und Anlagen instand, ermitteln die Ursachen technischer Störungen und sorgen für deren Behebung.

Aufbereitungsmechaniker/innen der Fachrichtung Naturstein finden Beschäftigung

in Steinbrüchen

in Aufbereitungsbetrieben wie Granit-, Zement- oder Fertigteilwerken

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe mit Baustoffen und Natursteinen

Ausbildungsvergütung pro Monat

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

€ 630 bis € 773

€ 680 bis € 917

€ 760 bis € 1.082

Schulabschlüsse der Ausbildungsanfänger/innen

Realschulabschluss

44 %

Hauptschulabschluss

44 %

ohne Abschluss

11 %

Sonstige

1 %

•  Aufbereitungsmechaniker/in– Fachrichtung Sand und Kies

Aufbereitungsmechaniker/innen der Fachrichtung Sand und Kies gewinnen die Rohstoffe mithilfe von Maschinen in Kiesgruben (Trockengewinnung) oder aus Baggerseen (Nassgewinnung) und transportieren sie mit Förderanlagen und Transportsystemen zur Aufbereitung. Hier überwachen sie weitgehend automatisierte Maschinen und Anlagen, die das Kies- und Sandgemisch sieben, waschen und von Fremdanteilen befreien sowie mittels Siebanlagen nach Korngröße sortieren (klassieren). Um die Produktqualität zu sichern, nehmen sie Proben, analysieren diese und dokumentieren die Ergebnisse. Sie führen Aufzeichnungen über die erzeugten Mengen, lagern die Produkte fachgerecht oder verladen sie zum Weitertransport. Zudem halten sie Maschinen und Anlagen instand, ermitteln die Ursachen technischer Störungen und sorgen für deren Behebung.

Aufbereitungsmechaniker/innen der Fachrichtung Sand und Kies finden Beschäftigung

in Sand- und Kiesgruben

in Aufbereitungsbetrieben

Ähnliche Ausbildungen unter

Berufe mit Baustoffen und Natursteinen

Ausbildungsvergütung pro Monat

1. Jahr

2. Jahr

3. Jahr

€ 660 bis € 670

€ 725 bis € 731

€ 783 bis € 892

Schulabschlüsse der Ausbildungsanfänger/innen

Realschulabschluss

33 %