30 Minuten Zeitmanagement für Chaoten - Lothar Seiwert - ebook

30 Minuten Zeitmanagement für Chaoten ebook

Lothar Seiwert

0,0

Opis

Herkömmliche Zeitplanbücher sind Ihnen ein Graus? Eine strukturierte Tagesplanung von A-Z ist für Sie pure Theorie? Willkommen im Club der Zeitmanagement-Chaoten! Dieses Buch bietet erstmals Zeitmanagement-Methoden für "rechtshirnige" Menschen - also für alle, die eher ganzheitlich statt analytisch, in Bildern statt in Worten denken. Erfahren Sie hier, wie Sie ohne komplizierte Zeitplansysteme * einen Helikopterblick über Ihre Zeit bekommen und die Anforderungen unserer Tempogesellschaft meistern * mit Mindmaps Ihre Aufgaben im Berufs- und Privatleben besser planen und sich mehr Freiräume schaffen * ohne "Hurry Sickness" Ihr Leben genießen können und mehr Zeit für das Wesentliche finden.

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
czytnikach Kindle™
(dla wybranych pakietów)
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 61

Odsłuch ebooka (TTS) dostepny w abonamencie „ebooki+audiobooki bez limitu” w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS



Lothar SeiwertHorst MüllerAnette Labaek

30 Minuten

Zeitmanagementfür Chaoten

12. Auflage

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.

Umschlaggestaltung: die imprimatur, Hainburg

Umschlagkonzept: Martin Zech Design, Bremen

Redaktion: Christine Wittenzellner, München

Projektleitung: Sandra Klaucke

Illustration auf S. 25: Werner Tiki Küstenmacher, Gröbenzell

© 2000 GABAL Verlag GmbH, Offenbach12. Auflage 2012

Das E-Book basiert auf dem 2000 erschienenen Buchtitel “30 Minuten Zeitmanagement für Chaoten” von Lothar Seiwert, Horst Müller und Anette Labaek, ©2000 GABAL Verlag GmbH, Offenbach

Mind Maps und Mind Mapping sind eingetragene Warenzeichen, deren Verwendung lizenzierten Trainern vorbehalten ist.

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags.

Hinweis:

Das Buch ist sorgfältig erarbeitet worden. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Weder Autor noch Verlag können für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus den im Buch gemachten Hinweisen resultieren, eine Haftung übernehmen.

ISBN Buchausgabe: 978-3-86936-379-0

ISBN epub: 978-3-86200-784-4

Abonnieren Sie unseren Newsletter unter:

www.gabal-verlag.de

In 30 Minuten wissen Sie mehr!

Dieses Buch ist so konzipiert, dass Sie in kurzer Zeit prägnante und fundierte Informationen aufnehmen können. Mithilfe eines Leitsystems werden Sie durch das Buch geführt. Es erlaubt Ihnen, innerhalb Ihres persönlichen Zeitkontingents (von 10 bis 30 Minuten) das Wesentliche zu erfassen.

Kurze Lesezeit

In 30 Minuten können Sie das ganze Buch lesen. Wenn Sie weniger Zeit haben, lesen Sie gezielt nur die Stellen, die für Sie wichtige Informationen beinhalten.

• Alle wichtigen Informationen sind rot gedruckt.

• Auf jeder Kapitel-Eingangsseite finden Sie eine Mind Map, die einen inhaltlichen Überblick über die folgenden Seiten gibt.

 

• Zahlreiche Zusammenfassungen innerhalb der Kapitel erlauben das schnelle Querlesen.

• Ein Fast Reader am Ende des Buches fasst alle wichtigen Aspekte zusammen.

Inhalt

Vorwort

Test: Bin ich ein Chaot?

Überblicks-Mind Map

1. Ordnung und Chaos

Zeitmanagement und Persönlichkeit

Schwächen des klassischen Zeitmanagements

Chaos ist nur das halbe Leben

2. Denkprozesse des Gehirns

Wie das Gehirn arbeitet

Die Arbeitsteilung der Gehirnhälften

Desorganisierte sind eher rechtshirn-dominant

3. Mind Mapping als Arbeitstechnik

Der Helikopterblick über das Chaos

Die wichtigsten Regeln beim Mind Mapping

Vorteile für Spontane und Anti-Systematiker

4. Zeitmanagement mit Mind Maps

Die Kunst, sich selbst zu managen

Die wichtigsten Dinge zuerst

Weniger Hektik mit individueller Planung

5. Das Chaos im Griff

Wie Sie sich mehr Freiräume schaffen

Wie Sie sich selbst überlisten

Strategien zum Nein-Sagen

6. Mut zum Tun

Legen Sie los

Die richtige Software im Kopf

Spaß haben und Erfolge genießen

Fast Reader

Literatur

Vorwort

Ob Alt oder Jung, Frau oder Mann, Arbeiter oder Manager – die Zeit fehlt allen. Und das, obwohl der Mensch im 21. Jahrhundert mehr Zeit zur Verfügung hat, als es alle Generationen zuvor hatten. Denn die Lebenserwartung stieg in den vergangenen Jahrhunderten kontinuierlich. Zugleich sank die Arbeitszeit. Der Mensch müsste demnach mehr freie Zeit haben. Medizinischer Fortschritt hat die Lebenszeit des Menschen verlängert. Die Technik hat die Zeit für bestimmte Arbeiten verkürzt. Trotzdem hastet der Mensch immer schneller durchs Leben.

Kein Zeitmanagement alter Schule

Dieses Buch ist kein Zeitmanagementbuch im üblichen Sinne. Wir möchten, dass Sie den Umgang mit Ihrer Zeit überprüfen und den für Ihre Arbeitsweise individuell geeigneten Weg finden.

Wir zeigen Ihnen nicht, wie Sie Ihre Zeit so eng wie möglich kanalisieren und das Stundenrad in den Listen eines Zeitplanbuchs penibel unterteilen. Am Ende hätten Sie mit dieser Aktion noch weniger Zeit und dafür mehr Hektik.

Ziel: ein lebenswertes Leben

Wir raten Ihnen lieber dazu, weniger in Ihre Zeit hineinzupacken. Statt auf Quantität setzen wir auf Qualität. Wir geben Ihnen Ideen, wie Sie sich besser organisieren und somit Ihr Leben abwechslungsreicher und schöner gestalten können.

Überlegen Sie: Was wäre, wenn Sie Ihre Selbstorganisation besser in den Griff bekämen? Kreative können sich weniger gut organisieren, sind aber offen für neue Ideen. Spielen Sie deshalb nicht gleich den Richter mit sich, der Neuem keine Chance lässt. Spielen Sie lieber den Umsetzer von Ideen, der wissen will, was ist, wenn er es getan hat. Der Versuch ist es wert. Denn wenn Sie eine gute Idee haben, wäre es falsch zu sagen: „Ich habe keine Zeit.“

Zeit-Tipp fürs Lesen

Sie brauchen das Buch nicht von vorne bis hinten zu lesen. Setzen Sie selbst die Prioritäten. Verschaffen Sie sich einen Überblick anhand der Inhaltsangabe oder der Übersichts-Mind Map am Anfang des Buches (Seite 11). Beginnen Sie mit dem, was Sie am meisten interessiert. Möglicherweise ist dieser Tipp für Sie ja gar nicht notwendig. Menschen, die zum Chaos neigen, gehen nicht linear vor – lesen nicht Seite für Seite. Sie lieben es, von einem Punkt zum anderen zu springen. Sie sind vielseitig. Stopp – mehr sagen wir hier nicht. Unser Eingangstest auf den folgenden Seiten verrät Ihnen mehr. Viel Spaß!

Bin ich ein Chaot?

Chaos und Ordnung sind nur auf den ersten Blick zwei gegensätzliche Begriffe, bei genauerem Hinsehen gibt es auch Parallelen. Chaoten arbeiten nach ihrem eigenen Muster – einer Art individueller Ordnung. Ihr extremes Gegenteil, die Ordnungsfanatiker, können für die Unorganisierten wiederum Chaos programmieren. Prüfen Sie Ihre Selbstorganisation und kreuzen Sie an, was für Sie am ehesten zutrifft:

Auswertung

Addieren Sie alle Kreuzchen in der Spalte „Stimmt“ und lesen Sie Ihr Ergebnis:

0 - 2 Punkte: Haben Sie ehrlich geantwortet, sind Sie wirklich so perfekt organisiert? Ein kleiner Chaot steckt schließlich in jedem von uns. Sie setzen Prioritäten, planen systematisch und halten sich daran. Perfekt. In diesem Buch erfahren Sie mehr über Menschen, die gemeinhin als „Chaoten“ gelten. Es hilft Ihnen, sie besser zu verstehen.

3 - 6 Punkte: Sie haben sich bereits eine gute Arbeitsmethodik angeeignet, können jedoch Ihr Selbstmanagement noch wesentlich verbessern. Suchen Sie sich in diesem Buch die Kapitel heraus, die am besten zu Ihrem Vorgehen passen. Sie finden viele Tipps, wie Sie sich noch besser managen können.

7 - 11 Punkte: Sie lieben die Einheit in der Vielfalt, mit dem Resultat, dass es mitunter sehr chaotisch zugeht. Mit der Methode des „Durchwurstelns“ bringen Sie Ihre beruflichen und privaten Vorhaben nicht so auf die Reihe, wie Sie es gerne möchten. In diesem Buch finden Sie viele Anregungen, wie Sie Ihre Arbeitsweise besser in den Griff bekommen und mit mehr Spaß mehr leisten.

12 - 14 Punkte: Jegliches Festlegen ist Ihnen zuwider. Sie brauchen das Chaos und die Freiheit, Termine und Pläne stets zu ändern. Sie wollen sich von nichts und niemandem managen lassen. Aber tatsächlich managt Sie die Zeit. Das bringt Dauerstress, Hast und Hektik. Viele gute Ideen versanden. Schöpferisch kann nur sein, wer gelassen ist. Sie müssen kein penibler Zeitplaner werden, um mit weniger Aufwand mehr zu leisten und um das Leben besser genießen zu können. Dieses Buch ist der ideale Ratgeber für Sie.

Überblicks-Mind Map

Das Inhaltsverzeichnis für „Chaoten“:

Diese Mind Map visualisiert den Aufbau des Buches.

Kostenloser Leser-Service: Mind Maps downloaden

Um den Seitenrahmen dieses Booklets nicht zu sprengen und die Lesbarkeit zu gewährleisten, mussten wir alle Überblicks-Mind-Maps (wie oben und zu Beginn eines jeden Kapitels) erheblich reduzieren. Sie können sich jedoch die kompletten Mind Maps im Internet kostenlos herunterladen: www.mindmapping.de

(Der Download befindet sich im Bereich „Literatur“ –> „Zeitmanagement für Chaoten“)

1. Ordnung und Chaos

Wenn Sie den Eingangstest ausgefüllt haben, sind Sie vielleicht um einige Erkenntnisse über sich selbst reicher. Natürlich ist die menschliche Persönlichkeit komplex, vielschichtig und nicht so einfach erfassbar.

1.1 Zeitmanagement und Persönlichkeit