Bondage-Fibel. Eine fesselnde Einführung - Stephan Niederwieser - ebook

Bondage-Fibel. Eine fesselnde Einführung ebook

Stephan Niederwieser

0,0

Opis

Bondage für jedermann: Gelassen und lustbetont vermittelt Stephan Niederwiesers Bondage-Fibel alles, was ein Fessel-Neuling wissen muss, und hält auch für Fortgeschrittene viele Anregungen bereit. Von einer Übersicht der wichtigsten Hilfsmittel und Toys über eine kleine Knotenkunde bis hin zu Tipps zum sicheren Verschnüren versammelt diese Einführung das notwendige Rüstzeug, um sich ohne Hemmungen fallen zu lassen und so den ultimativen Kick zu erleben.

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
czytnikach Kindle™
(dla wybranych pakietów)
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 133

Odsłuch ebooka (TTS) dostepny w abonamencie „ebooki+audiobooki bez limitu” w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
Oceny
0,0
0
0
0
0
0



»Die Füße und die Hände sie ihm zusammenband, trug ihn zu einem Nagel und hing ihn an die Wand«

Beschreibung der Hochzeitsnacht von Brunhild und König Gunther im Nibelungenlied, um 1200

Hinweis

Seile können nicht denken. Der Gefesselte ist in der Regel nicht in der Lage bzw. oft nicht kompetent genug, zu entscheiden, was richtig und was falsch, was gefährlich und was sicher ist, was ihm Lust bringt oder was Panik in ihm auslösen wird. Die Verantwortung für das Seilspiel, für das, was beim Fesseln geschieht, sowie für alle Konsequenzen, die daraus entstehen, liegt daher beim Fesselnden.

Bevor du dich daranmachst, dich oder andere mit Seilen zu verschnüren, lies bitte die Sicherheitshinweise am Ende dieses Buches. Solltest du etwas davon nicht verstehen oder unsicher sein, wie es gemeint ist, wende dich mit deinen Fragen bitte an erfahrene Praktiker, bevor du dich oder andere in Gefahr bringst.

Alle hier im Buch vorgestellten Knoten und Techniken wurden nach bestem Wissen und Gewissen geprüft. Verlag und Autor übernehmen keine Haftung für Schäden, die durch die Nachahmung entstehen.

Ich danke dem geduldigen Fotomodell Felix Barca, der sich von Meister Bernd für das Fotoshooting stundenlang hat fesseln (und quälen) lassen, Lars für die langen Eier und Mischa für die Fotos, das Studio und die gute Stimmung während der Aufnahmen.

Das ist drin

Vorgeschmack

Es geht auch einfacher

Wozu man fesselt

Arten des Bondage: Ein Überblick

Bondage-Lust, ein Einzelphänomen? • Japanische Kunst? • Fesseln der Freiheit • Die Kunst zu fesseln • Viele Wege führen aus Rom heraus • Derb wie ein Cowboy • Weitere Arten des Wie • Die richtige Art des Bondage

Grundlagen

Was du unbedingt wissen musst

Durchblutung • Spuren der Lust • Innere Organe • Kreislauf • Vorbeugen • Nährstoffe • Alarmsignale vereinbaren • Schwellkörper • Funktion der Psyche • Lerne dich selbst kennen • So geht es jedem • Wie Seile denken

Grundausstattung

Nichts geht über gute Seilschaften

Metall • Leder, Latex und Lack • Andere Materialien • Seile – Arten und Qualitäten, Farben • Baumwolle • Hanf • Jute • Nylon • Kletterseil • Wäscheleine • Weitere Seile • Ja, aber • Dicke, Länge • Zubereitung • Wie man die Seilenden versorgt • Seilmitten markieren • Aufbewahrung • Reinigung • Kaufberatung

Knotenkunde

Knoten geplatzt?

Einzelseil-/Doppelseiltechnik • Kreuzknoten • Kopfschlinge • Roringstek • Achterknoten • Doppelbrezelknoten • Üben, üben, üben • Seil verlängern (anknüpfen) • Gliedmaßen einzeln • Gliedmaßen zusammenbinden • Spread • Schlaufenknoten • Unterschenkel an Oberschenkel • Was fängt man mit dem Ende eines Seils an? • Striemen • Selbst-Bondage • Genital-Bondage, zum Ersten • Genital-Bondage, zum Zweiten • Genital-Bondage, zum Dritten • Chastity-Bondage • Chastity-Bondage, zwei • Unterleib • Gliedmaßen mit Gegenständen verknoten • Knebel • Das Wichtigste im Überblick

Fesselungen

Die besten Stellungen für Sex

Vorspiel • Brustharness • Kombinationen • Gesichts-Bondage • Ohrenstöpsel • Die besten Bondage-Positionen für Sex • Spreadeagle • Frogtie • Hogtie • Stuhl-Bondage • Teardrop • Y-Stellung • Dogtie • Hofknicks • Mode • Brustharness • Stulpen • Henkersknoten • Nachspiel

Hilfsmittel

Für die schnelle Nummer

Manschetten • Bondageschlafsack • Monohandschuh • Zwangsjacke • Schwanzschellen • Pranger • Halsbänder • Augenklappen • Knebel • Masken • Stangen • Stange mit Fesseln • Fesselrock • Fesselanzug • Handschellen • Fallschirmgurt • Deckenhaken • Ringe • Flaschenzug • Aufhängungen • Käfige • Möbel • Karabiner- bzw. Panikhaken • Kaufhilfe

Fortgeschrittene Techniken

Darf‘s ein bisschen mehr sein?

Sling • Suspension • Wie hängt man einen Menschen auf? • Woran hängt man jemanden auf? • Womit hängt man jemanden auf? • Wie hängt man jemanden auf? • Langzeit-Bondage • SM • Atemkontrolle • Mumifizierung • Gipsbinden • Vakuumbett • Duct Tape • Mental Bondage • Öffentlichkeit • Partner-Bondage • Fortgeschrittene Spiele sind für Erfahrene

Sicherheitsvorkehrungen

Nur sicher ist sicher

Rahmenbedingngen für das gemeinsame Seilspiel • Glauben gehört in die Kirche • Die Regeln im Überblick • Was tun im Notfall

Über den Autor

Über das Buch

Impressum

Mehr sexy Ratgeber ...

Vorgeschmack

Es geht auch einfacher

Der Reiz des Fesselns und Gefesseltseins, des Sich-Auslieferns oder Macht über einen anderen zu haben, der Reiz der Überraschung, Spannung, sogar Angst kann vorgekostet werden; dafür sind weder dicke Seile noch komplizierte Knoten notwendig.

Wozu man fesselt

Arten des Bondage: Ein Überblick

»Latexvinyl, Gummijacket, Ringe aus Stahl – Wie weit darf ich gehen? Wonne in Schwarz, Kerzenwachs, Stöckelschuh – Ich will Dir zusehen! Wehrlose Lust, glänzender Lack, Stahlkorsett – Hilflos wunderschön!«

Aus dem Song »Mondo Bondage« von Die Ärzte, aus dem Album »Runter mit den Spendierhosen«, 2000.

Bondage-Lust, ein Einzelphänomen?

Keineswegs. Leider kann ich meine Aussage nicht auf aktuelle Umfragen stützen, aber im Internet findet man Untersuchungen, nach denen 24% der befragten amerikanischen Studenten beim Sex Bondagefantasien hegen, homo- und bisexuelle Männer sogar zu 40%. Eigene Erfahrung mit Bondage hatten schon 34% der Schwulen vorzuweisen. Eine Umfrage auf Joyclub.de kam zu dem Ergebnis, dass bereits 73% der 5000 (!) Nutzer diese Form der Erotik ab und zu ausprobiert haben.

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!