30 Minuten Erfolg - Jörg Löhr - ebook

30 Minuten Erfolg ebook

Jörg Löhr

0,0

Opis

Möchten Sie nicht länger darauf angewiesen sein, Glück zu haben, sondern wollen Sie Ihren Erfolg selbst in die Hand nehmen? Sind Sie bereit, selbst etwas für Ihren Erfolg zu tun, wissen aber noch nicht, wie Sie das anfangen sollen? Hier erfahren Sie konkret, wie Sie: * Ihre Lebensziele formulieren * alte, hemmende durch neue, konstruktivere Verhaltensweisen ersetzen * sich auf Erfolg programmieren * die Macht des Unterbewusstseins * Strategien entwickeln, um Schritt für Schritt Ihre Ziele zu erreichen * mit Motivation, neuer Kraft und Energie glücklich und erfolgreich das Leben genießen können.

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
czytnikach Kindle™
(dla wybranych pakietów)
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 65

Odsłuch ebooka (TTS) dostepny w abonamencie „ebooki+audiobooki bez limitu” w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS



Jörg Löhr

Ulrich Pramann

30 Minuten

Erfolg

Bibliografische Information der Deutschen Bibliothek

Die Deutsche Bibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.ddb.de abrufbar.

Umschlaggestaltung: die imprimatur, HainburgUmschlagkonzept: Martin Zech Design, BremenRedaktion: Astrid Hansel, Frankfurt am Main

© 2012 GABAL Verlag GmbH, Offenbach

Das E-Book basiert auf dem 2001 erschienenen Buchtitel "30 Minuten Erfolg" von Jörg Löhr und Ulrich Pramann, ©2001 GABAL Verlag GmbH, Offenbach

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags.

Hinweis:

Das Buch ist sorgfältig erarbeitet worden. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Weder Autor noch Verlag können für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus den im Buch gemachten Hinweisen resultieren, eine Haftung übernehmen.

ISBN Buchausgabe: 978-3-86936-292-2 ISBN epub: 978-3-86200-671-7

In 30 Minuten wissen Sie mehr!

Dieses Buch ist so konzipiert, dass Sie in kurzer Zeit prägnante und fundierte Informationen aufnehmen können. Mithilfe eines Leitsystems werden Sie durch das Buch geführt. Es erlaubt Ihnen, innerhalb Ihres persönlichen Zeitkontingents (von 10 bis 30 Minuten) das Wesentliche zu erfassen.

Kurze Lesezeit

In 30 Minuten können Sie das ganze Buch lesen. Wenn Sie weniger Zeit haben, lesen Sie gezielt nur die Stellen, die für Sie wichtige Informationen beinhalten.

• Alle wichtigen Informationen sind blau gedruckt.

• Zahlreiche Zusammenfassungen innerhalb der Kapitel erlauben das schnelle Querlesen.

• Ein Fast Reader am Ende des Buches fasst alle wichtigen Aspekte zusammen.

Inhalt

Vorwort

1. Was ist Erfolg?

Was Erfolg für Erfolgreiche heißt

Erfolg heißt Lebenserfolg

Erfolg beginnt im Kopf

2. Die wichtigsten Tugenden für Erfolg

Erfolg ist kein Zufall

Eigenschaften und Fähigkeiten, die zum Erfolg führen

3. Die gefährlichsten Feinde des Erfolgs

Ausreden

Gier und Arroganz

Mangelnde Kritikfähigkeit und Perfektionismus

4. Warum Erfolg Einstellungssache ist

Das Unterbewusstsein

Die richtige Programmierung

Die wichtigsten Ziele finden

Schritt für Schritt zum Ziel

5. So packen Sie den Erfolg konkret an

Ins Handeln kommen

Verhalten erfolgreich steuern

Die zehn Schritte zur Verhaltensänderung

6. Die eigenen Erfolgs-Chancen weiter verbessern

Gesundheit und Fitness

Soziale Kompetenz

Der Spaßfaktor

Die zehn Erfolgs-Regeln

Fast Reader

Die Autoren

Veranstaltungen und Seminare

Weiterführende Literatur

Vorwort

Lebenserfolg ist das höchste Glück. Und das Schönste: Prinzipiell hat jeder alle Voraussetzungen und Möglichkeiten in sich, die für den Erfolg nötig sind. Erfolg ist kein Zufall und keine Glückssache. Man muss schon etwas dafür tun, sich ein bisschen mehr anstrengen. Denn jeder ist für seinen Erfolg selbst verantwortlich. Erfolg kann und muss man planen.

Die Einstellung zum Erfolg ist entscheidend

Erfolge entstehen im Kopf. Misserfolge auch. Es kommt also ganz entscheidend auf die Einstellung zum Erfolg an. Was wollen Sie wirklich? Was trauen Sie sich zu? Glauben Sie an sich und Ihre Möglichkeiten? Sind Sie bereit, sich auf die Spielregeln für Erfolg einzulassen? In diesem Buch erfahren Sie,

• wie Sie sich eine Erfolgs-Mentalität aneignen,

• welche Qualitäten (Erfolgs-Tugenden) wichtig sind,

• welche Feinde den Erfolg torpedieren können,

• warum ein gesunder Lebensstil, soziale Kompetenz und der Spaßfaktor Ihre Erfolgs-Chancen verbessern.

Was glauben Sie: Wodurch unterscheiden sich glückliche von unglücklichen Menschen? Stimmt, richtig glücklich sind wir dann, wenn wir das Gefühl haben: Wir werden nicht gelebt, sondern steuern unseren Lebenslauf selbst. Als Chef ihres Lebens – so sehen sie sich: glückliche Menschen.

Erfolgreiche Menschen sind aktiv und haben eine Vorstellung davon, was sie erreichen wollen. Erfolglose Menschen reden immer nur davon, dass sie eigentlich etwas tun müssten. Sie bejammern ihre Situation. Sie finden immer wieder eine Ausrede, warum sie gerade nichts tun. Oder sie tun das, was sie immer schon tun. Für erfolglose Menschen sind immer die anderen schuld oder die Umstände.

Wie Gewinner denken

Erfolgreiche Menschen übernehmen selbst die Verantwortung. Für sich, für das eigene Leben und für ihren Lebenserfolg.

Erfolgreiche wissen: Wenn ich tue, was ich immer tue, werde ich nur das bekommen, was ich immer bekommen habe. Sie kleben also nicht an ihren Gewohnheiten, sie sind offen und bereit, dazuzulernen, sie sind flexibel. Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind günstig. Wir wollen in diesem Buch zeigen, woher der Erfolgswind weht.

Viel Erfolg wünschen Ihnen

Jörg Löhr und Ulrich Pramann

 

Was tue ich heute schon, um erfolgreich zu sein?

 

Auswertung:

10 – 15 Mal Nein: Gratulation, dass Sie Bereitschaft zeigen, sich intensiv mit dem Thema Erfolg und seinen Spielregeln auseinander zu setzen.

6 – 9 Mal Nein: Ihr Wissen um das Phänomen Erfolg ist noch lückenhaft. Aber Sie haben es selbst in der Hand, Ihre Einstellung zum Erfolg zu optimieren!

3 – 5 Mal Nein: Klasse, Sie sind schon sehr gut im Bilde. Dann wissen Sie ja auch, dass Erfolg ein immerwährender Prozess ist, mit dem man sich ständig beschäftigen sollte.

1 – 2 Mal Nein: Hey, Sie sind ja schon bestens im Bilde, welche Qualitäten ein Erfolgstyp mitbringen muss!

1. Was ist Erfolg?

Erfolg ist ein magisches Wort. Erfolg ist anziehend und sexy. Erfolg macht attraktiv. Erfolg zieht Erfolg an. Erfolg ist ein allgegenwärtiger Maßstab in unserem Leben.

Erfolg bedeutet für jeden etwas anderes

Fragen Sie einmal herum, was andere als Erfolg betrachten. Die Antworten sind ganz unterschiedlich. Meine Kinder anständig großzuziehen. Zehn Kilo abzuspecken. Die Führerscheinprüfung zu bestehen. Trotz Sauwetters das Training nicht sausen zu lassen. Das Leben positiv zu sehen. Mut zu haben und Mut zu zeigen. Es gibt ein paar Merkmale für Erfolge, die fast alle Menschen anstreben:

• ein dickes Konto, ein tolles Auto, ein großes Haus

• das Leben in vollen Zügen genießen zu können

• Anerkennung und Respekt

• Glück in der Liebe

• Karriere

Beruflich Erfolgstyp, privat Amateur

Bei uns wird Erfolg oft mit Erfolg im Job gleichgesetzt. Das ist ein bisschen kurz gesprungen. Früher oder später müssen Sie dann die bittere Erfahrung machen, dass beruflicher Erfolg kein Ersatz ist für mangelnden privaten und zwischenmenschlichen Erfolg. Erfolg ist mehr. Erfolg heißt: Lebenserfolg.

 

Erfolg ist nicht gleichzusetzen mit Geld und Macht. Erfolg bedeutet, das Beste aus sich und seinem Leben zu machen.

1.1 Was Erfolg für Erfolgreiche heißt

Schon immer war Erfolg ein heißes Thema, über das sich viele kluge Köpfe Gedanken gemacht haben. Eine kleine Auswahl:

• Erfolg ist die Belohnung für schwere Arbeit (Sophokles).

• Erfolg ist ein perfektes Parfüm (Henry Kissinger).

• Um Erfolg zu haben, muss man so aussehen, als habe man Erfolg (Valentin Polouch).

• Wer Angst vor Misserfolg hat, wird niemals wirklich Erfolg haben (Malcolm Forbes).

• Erfolg ist ein Weg, kein Ziel (Deepak Chopra).

Wenn Sie wirklich Erfolg haben wollen, wenn Sie sich konsequent dafür einsetzen, wenn Sie also bereit sind, den Preis für Ihren Erfolg zu zahlen, dann sollten Sie zunächst einmal prinzipiell für sich klären:

• Was genau verstehe ich unter Erfolg?

• Welche Art von Erfolg strebe ich an?

• Warum will ich diesen Erfolg überhaupt?

Check: Was bedeutet Erfolg für mich persönlich?

Persönlicher Erfolg heißt für mich (in einem Satz formuliert):

____________________________________________________________

____________________________________________________________

Als erfolgreiche Vorbilder fallen mir ein (drei Beispiele):

____________________________________________________________

____________________________________________________________

An ihnen schätze ich folgende Eigenschaften und Erfolgs-Tugenden:

____________________________________________________________

____________________________________________________________

Meine Vorstellung von Erfolg wurde geprägt von …

____________________________________________________________

____________________________________________________________

Erfolgreiche Menschen und Versager unterscheiden sich meiner Meinung nach durch:

____________________________________________________________

____________________________________________________________

1.2 Erfolg heißt Lebenserfolg

Soviel steht fest: Auch wenn sich manche hinter einer Fassade verstecken, wir wollen alle mehr oder weniger dasselbe. Geld, Glanz, Macht, Bewunderung, Liebe, sexuelle Befriedigung – Erfolg eben. Doch Erfolg ist eben mehr als das große Geld oder der Luxus, sich kleine Marotten leisten zu können. Erfolg ist auch mehr als Macht, Ruhm oder Ansehen.

Mehr als materielle Werte

Wir wollen uns alle sicher und geliebt fühlen. Wir spüren, dass materielle Werte nicht alles sind. Wir wollen ausgeglichen, gelassen, glücklich leben – das Leben erfolgreich meistern. Erfolg ist auch:

• Gesundheit und Lebensfreude

• positive Lebensenergie

• erfüllende Beziehungen

• emotionale Stabilität und Seelenfrieden

Persönliche Ziele