Selbstwertstreben und Selbstwertgefühl - Katharina Kaminski - ebook

Selbstwertstreben und Selbstwertgefühl ebook

Katharina Kaminski

0,0
249,99 zł

Opis

Was ist ein Selbst? Wie entsteht Selbstwertgefühl und wie wird es aufrechterhalten? Wie kann die Dynamik der frühkindlichen Selbstentwicklung im späteren Leben fortgesetzt werden? Welche Rolle spielen Psychotherapie, Selbsterziehung und Bildung dabei?Wesentliche Traditionslinien und Perspektiven dieser Fragen werden sowohl in philosophischem als auch in tiefen- und entwicklungspsychologischem Kontext beleuchtet. Es wird sichtbar, dass ein stabiles Selbstwertgefühl unter anderem durch gelingende Wertverwirklichung entsteht. Die produktive Umsetzung von Selbstwertstreben bedeutet die Kultivierung der eigenen Lebenswelt in emotionaler, sozialer und geistiger Hinsicht. Dies ist ein emanzipativer Prozess der eigenen Formgebung durch Kulturarbeit im Dienst einer humanen, menschenwürdigen Zivilisation. Selbstwertgefühl erscheint aus dieser Sicht als eine Eigenleistung, als Ergebnis einer Selbstbefreiung, die durch Psychotherapie und Bildung gefördert werden kann. Dies wird anhand von Beispielen aus der Psychotherapie und Biografik veranschaulicht.

Ebooka przeczytasz w dowolnej aplikacji obsługującej format:

PDF