Robert Fludd - Johannes Rösche - ebook

Robert Fludd ebook

Johannes Rösche

0,0
339,99 zł

Opis

Robert Fludds (1574–1637) Bedeutung für die Geschichte der Wissenschaft ergibt sich aus seinem Versuch, Elemente von Mystik, Ästhetik und rationaler Wissenschaft zu einem universalen System zu vereinigen. Im Zentrum dieses Buches steht eine Paraphrase seiner Werke, in welchen er eine auf dem Gegensatz von Licht und Schatten aufbauende Kosmologie, eine auf Nummerologie und Kabbala fußende Anthropologie, eine auf einem alchemistischen Experiment aufbauende Physiologie und eine Meteorologie entwickelt. Außerdem skizziert der Autor einige geistige Strömungen der Renaissance und einige für Fludd bedeutsame Autoren, um einen Überblick über die Universalwissenschaft Robert Fludds zu geben, und beleuchtet verschiedene Reaktionen auf ihn, unter anderem auch seine Dispute mit Kepler, Mersenne und Gassendi. Zusammenfassend wird schließlich Fludds Methoden- und Erkenntnislehre dargestellt.

Ebooka przeczytasz w dowolnej aplikacji obsługującej format:

PDF