Süßes für jeden Geschmack - Sabine Sener - ebook

Süßes für jeden Geschmack ebook

Sabine Sener

0,0

Opis

Für jedes Alter mit 90 Farbfotos: Ein schöner Bildband mit Erklärungen von Kuchen, Torten, Feingebäck, Kleingebäck, und Desserts. Für alle Naschkatzen, die gerne Süßes mögen. Ob Sahnetorten oder Obsttorten, kleines Feingebäck oder leckere Nachspeisen aus Deutschland oder Österreich, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für jeden Anlass sind diese Gaumenfreuden zu genießen. Für den Nachmittagskaffee ein leckeres Stück Kuchen oder eine bunte Geburtstagstorte für Kinder. Dekorative Hochzeitstorten sowie schmackhafte Desserts lassen das Herz höher schlagen und Pralinen sind immer ein hübsches Geschenk.   Ferner werden Grundteigarten, Tortenfüllungen und Glasuren aufgeführt.   Der Unterschied zwischen Bäcker und Konditor wird ebenfalls kurz erklärt.

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 17

Odsłuch ebooka (TTS) dostepny w abonamencie „ebooki+audiobooki bez limitu” w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
Oceny
0,0
0
0
0
0
0



Sabine Sener

Kuchen, Torten und Desserts

Süßes für jeden Geschmack

BookRix GmbH & Co. KG81371 München

Kuchen

 Der Kuchen gehört zu den feinen Backwaren. Es gibt Blechkuchen oder er wird in einer Backform gebacken. Sie werden aus Biskuitteig, Mürbeteig oder Rührteig hergestellt. 

Beliebt sind einfacher Apfelkuchen, Apfelkuchen mit Streusel oder gedeckter Apfelkuchen, Bienenstich, Käsekuchen, Marmorkuchen, Butterkuchen, Nusskuchen, Obstkuchen, Schokoladenkuchen, Strudel, Streuselkuchen, Schmandkuchen, Honigkuchen, Top- oder Napfkuchen, Gugelhupf, Hefezopf, Ananaskuchen, Früchtekuchen, Kirschkuchen, Sandkuchen, Mohnkuchen, Bananenkuchen, Pflaumenkuchen, Teekuchen und Zitronenkuchen.

  

Erklärungen ohne Fotos:

Für den Schmandkuchen wird ein Hefeteig oder ein luftiger Rührteig verwendet. Ferner wird eine Schicht aus Schmand oder Quark verwendet.

Für einen saftigen Honigkuchen benutzt man etwas Lebkuchengewürz und backt ihn in einer Kastenform.

Für den Rehrücken mit Mandeln, Schokolade und Zimt wird ein Mürbeteig verwendet.

Für Mehringentörtchen wird Obst nach Wahl genommen. Nach dem Abkühlen können gewaschene, entstielte und gezuckerte Johannisbeeren genommen werden. Diese dann mit rotem Tortenguss bedecken.

 

 

  

 

Apfelkuchen kann in verschiedenen Varianten hergestellt werden. Meistens wird hierzu ein Mürbeteig verwendet. Ob es der einfache oder gedeckte Apfelkuchen ist, er schmeckt immer sehr lecker, besonders mit einer Portion Schlagsahne. Zum Backen eignen sich am besten: der fruchtig-aromatische Boskop, der süß-säuerliche Jonagold, der aromatische Elstar sowie der leckere Cox-Orange..

 

 

 

  

  

 

 

 

Der Bienenstich aus Hefeteig und Puddingcreme schmeckt sehr gut. Er ist ein leckerer Blechkuchen.

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

Käsekuchen wird auch Quarkkuchen genannt. Es gibt viele Varianten der Zubereitung und der Kuchen schmeckt ausgezeichnet. Er kann auch eingefroren werden. Er sollte zunächst vollständig ausgekühlt sein und vorher vier Stunden im Kühlschrank gestanden haben.

 

 

 

  

  

 

 

 

 

 

 

 

Der Marmorkuchen ist ein Rührkuchen und zum Backen benutzt man eine Kastenform. Es gibt ihn mit und ohne Glasur.

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

Der Nusskuchen ist ein Rührkuchen. Die Füllung besteht aus geriebenen Nüssen und es kann eine Zimtglasur verwendet werden. Zum Einfrieren können auch Gefrierdosen verwendet werden.