Pediatric Incontinence -  - ebook

Pediatric Incontinence ebook

0,0
429,99 zł

Opis

Pediatric Incontinence: evaluation and clinical management offers urologists practical, 'how-to' clinical guidance to what is a very common problem affecting up to 15% of children aged 6 years old. Introductory chapters cover the neurophysiology, psychological and genetic aspects, as well as the urodynamics of incontinence, before it moves on to its core focus, namely the evaluation and management of the problem. All types of management methods will be covered, including behavioural, psychological, medical and surgical, thus providing the reader with a solution to every patient's specific problem. The outstanding editor team led by Professor Israel Franco, one of the world's leading gurus of pediatric urology, have recruited a truly stellar team of contributors each of whom have provided first-rate, high-quality contributions on their specific areas of expertise. Clear management algorithms for each form of treatment support the text, topics of controversy are covered openly, and the latest guidelines from the ICCS, AUA and EAU are included throughout. Perfect to refer to prior to seeing patients on the wards and in the clinics, this is the ideal guide to the topic and an essential purchase for all urologists, pediatric urologists and paediatricians managing children suffering from incontinence.

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 622




Table of Contents

Cover

Title Page

Contributors

Preface

SECTION 1: Pathophysiology of bowel and bladder dysfunction

CHAPTER 1: Neurophysiology of voiding

Anatomy of the lower urinary tract

Afferent mechanisms

Spinal cord and brainstem

Cortex

Efferent mechanisms, peripheral

Efferent mechanisms, central

Development of urinary continence

Conclusion

References

CHAPTER 2: Neurophysiology of defecation

Normal defecation patterns

Functional anatomy of colon, rectum, and anus

Colorectal motility and defecation

References

CHAPTER 3: Functional brain imaging in bowel and bladder control

Introduction

Background

Anterior cingulate cortex

Prefrontal cortex

PAG and PMC

Conclusion

Acknowledgments

References

SECTION 2: Epidemiological aspects of bowel and bladder dysfunction

CHAPTER 4: The epidemiology of childhood incontinence

Introduction

Nocturnal enuresis

Daytime urinary incontinence

Fecal incontinence

Conclusion

References

CHAPTER 5: Quality of life factors in bladder and bowel dysfunction

Quality of life factors in BBD

Neurogenic BBD

References

CHAPTER 6: Psychological aspects in bladder and bowel dysfunction

Introduction

Subclinical symptoms

Clinical comorbid disorders

Differences in types of incontinence

Conclusions and recommendations

Appendix Short screening instrument for psychological problems in enuresis (SSIPPE)

Short screening instrument for psychological problems in enuresis (SSIPPE)

Strengths and Difficulties Questionnaire (SDQ)

References

CHAPTER 7: Neuropsychiatric disorders and genetic aspects of bowel or bladder dysfunction

Introduction

Cortical thinning and neuropsychiatric disorders

Right frontal lobe and incontinence

ADHD

Lateral prefrontal cortex

White matter abnormalities

How does this correlate to children?

Conclusion

References

SECTION 3: Evaluation of bowel and bladder dysfunction

CHAPTER 8: Urodynamics in the pediatric patient

Introduction

Evaluation of children prior to UDS

Preparation of the child for UDS

Invasive urodynamics

Catheter and electrode placement

Cystometry

Uroflowmetry

Timing of UDS

Conclusion

References

CHAPTER 9: Uroflowmetry and postvoid residual urine tests in incontinent children

Introduction

Interpretation

Conclusion

References

CHAPTER 10: Evaluation of the child with voiding dysfunction

Introduction

History and physical examination

Questionnaires and their validity

Classification and major features of voiding dysfunction disorders

The bowel issue

References

CHAPTER 11: Evaluation of constipation and fecal incontinence

Definitions

Normal defecation pattern

Epidemiology

Medical history

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!