Papablog - Hanniel Strebel - ebook

Papablog ebook

Hanniel Strebel

0,0

Opis

»Mamablog« heißt die gut gelesene Kolumne einer Schweizer Zeitung, die mich zu dieser Serie anregte. »Papablog« nannte ich die Serie, die anschließend entstanden ist. Ich schildere darin Überlegungen, Erlebnisse und Erkenntnisse als Vater von fünf kleinen Jungs im Alter von einigen Monaten bis acht Jahren. Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, dass meine Frau (mit meiner Unterstützung) die Kinder selber unterrichtet. Als fünffacher Vater steht Mann von morgens bis abends im Einsatz, natürlich mit einigen Rückzugsmöglichkeiten. Falls wir Männer die Angewohnheit hätten miteinander über die Erlebnisse mit unseren Kindern auszutauschen: Das wären meine Berichte gewesen. Leider tun wir das viel zu selten. Darum hoffe ich, auf dem schriftlichen Weg Väter zum (Über-)Denken ihrer Rolle in der Familie anzuregen. Dies geschieht im Bewusstsein, dass sich mein Leben »vor dem Einen Zuschauer«, der mich geschaffen und erlöst hat, abspielt. Hanniel Strebel ---- Hanniel Strebel, 1975, verheiratet, Vater von fünf Söhnen, wohnhaft in Zürich. Betriebsökonom FH und Theologe (MTh / USA), arbeitet seit 14 Jahren in der Erwachsenenbildung. Er schloss sein Theologiestudium mit einer Arbeit über Home Education ab, die 2011 im Verlag für Kultur und Wissenschaft erschien. 2013 promovierte er an der Olivet University (PhD / USA) in Systematischer Theologie mit einer Studie über den niederländischen Denker Herman Bavinck und dessen »Theologie des Lernens«. Er bloggt täglich zu den Themen Bildung, Familie und Theologie unter www.hanniel.ch.

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
czytnikach Kindle™
(dla wybranych pakietów)
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 54

Odsłuch ebooka (TTS) dostepny w abonamencie „ebooki+audiobooki bez limitu” w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
Oceny
0,0
0
0
0
0
0