Lesereise Berlin - Joscha Remus - ebook

Lesereise Berlin ebook

Joscha Remus

0,0

Opis

Berlin - Brennpunkt der deutschen Geschichte, Hauptstadt der Kreativen, Aufsässigen, Nachteulen und Visionäre. Stadt der Rekorde mit dem artenreichsten Zoo der Welt, dem größten Kaufhaus, dem höchsten Gebäude Deutschlands. Keine Großstadt in Europa bietet ein größeres Revuetheater und so viele freie Flächen für Bewegungskünstler. Glanzstadt. Wasserstadt. Regierungsstadt. Stadt der verborgenen Schätze. Joscha Remus, der seit über dreißig Jahren in Berlin wohnt, spürt in seinen literarischen Reportagen den Künsten von Lichtmagiern, Zungenakrobaten, Gedankenlesern und Wortschmeckern nach, ergründet den Humor des neuen jüdischen Berlin mit seinen Meschugge-Partys sowie die verwegene Kulinarik der lebenslustigen russischen Einwanderer. Er begibt sich auf Lügen- und auf Wahrheitstouren, durchleuchtet den Clash der schwäbischen Welt mit der indigenen Bevölkerung, entdeckt idyllische Inseln und waghalsige Gartenträume. Auf erotischen Erkundungsgängen trifft er auf die Lustzonen der Stadt, begibt sich in wilde Tanztempel, auf sanfte Floßfahrten und erlebt im Stadtteil "Charlottengrad" die weitreichenden Folgen des besten Trinkspruchs der Welt.

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 127

Odsłuch ebooka (TTS) dostepny w abonamencie „ebooki+audiobooki bez limitu” w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS



Joscha Remus

Lesereise Berlin

Joscha Remus

Lesereise Berlin

Der Lichtertanz am Mauerpark

Picus Verlag Wien

Copyright © 2013 Picus Verlag Ges.m.b.H., Wien Alle Rechte vorbehalten Grafische Gestaltung: Dorothea Löcker, Wien Umschlagabbildung: © Michael Krause Datenkonvertierung E-Book: Nakadake, Wien ISBN 978-3-7117-5178-2 Dieses E-Book ist urheberrechtlich geschützt

Informationen über das aktuelle Programm des Picus Verlags und Veranstaltungen unterwww.picus.at

Wahre Größe

Irritationen und Glücksgefühle in der Hauptstadt

»In einem kosmischen Maßstab ist Berlin vielleicht nicht groß und niemals wird es so groß sein, wie die Berliner es finden. Auf jeden Fall aber ist Berlin weiträumig.«

JAKOB HEIN,

Gebrauchsanweisung für Berlin

»Berlin ist heute keine sehr große Stadt. Es ist gemessen an seiner Einwohnerzahl eine enorm ausgedehnte Stadt.«

HANNS ZISCHLER,

Berlin ist zu groß für Berlin

»Berlin ist sehr weitläufig.«

TRIPADVISOR.DE

Erstens.

Hinweis: Der nachfolgende Text wurde an einem Tag geschrieben, an dem ich frühmorgens im Frühling in Berlin-Neukölln sämtliche Autoscheiben freikratzen musste. Gemütsverfassung: kritisch, aufgewühlt, außer mir.

Berlin soll also sehr weitläufig sein, sagt der Tripadvisor. Meinetwegen, denn wer Berlin erlaufen möchte, sollte wirklich eine ausgezeichnete Kondition besitzen.

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!