Krieg und Frieden - Leo Tolstoi - ebook

Krieg und Frieden ebook

leo tolstoï

0,0

Opis

Der verwitwete Fürst Andrej Bolkonskij verliebt sich in die junge und schöne Prinzessin Natascha Rostowa, um dessen Hand anzuhalten beabsichtigt. Doch der draufgängerische und verheiratete Lebemann Anatol Kuragin hat eine Affäre mit Natascha. Fürst Andrej Bolkonskij wird in der Schlacht von Borodino verwundet und stirbt. Aus französischer Kriegsgefangenschaft heimkehrend heiratet Pierre Besuchow, Freund von Andrej und reich geworden durch Erbschaft, schließlich Natascha Rostowa. Das wohl bedeutendste Werk Tolstois führt mit zahlreiche Handlungsstränge und rund 250 Personen in die russische Gesellschaft zu Beginn des 19. Jahrhunderts zu einer Zeit der napoleonischen Kriege und des Russlandfeldzugs von 1812 - auf die europäischen Schlachtfelder bei Austerlitz und Borodino und in die Salons des Moskauer und Petersburger Adels. Zum unbestrittenen Kanon der Weltliteratur gehört dieses Meisterwerk eines Ausnahmekünstlers mit anhaltendem und vielfältigem Einfluss auf den lesenden Menschen und die Literaturgeschichte – bis heute. Spannend und unterhaltend, vielschichtig und tiefgründig, informativ und faszinierend sind die E-Books großer Schriftsteller, Philosophen und Autoren der einzigartigen Reihe "Weltliteratur erleben!".

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
czytnikach Kindle™
(dla wybranych pakietów)
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 1226

Odsłuch ebooka (TTS) dostepny w abonamencie „ebooki+audiobooki bez limitu” w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS