Gay Hardcore Quickie 03: Dunkle Räume - Phil Adamson - ebook

Gay Hardcore Quickie 03: Dunkle Räume ebook

Phil Adamson

0,0

Opis

Der junger Internatsneuling Johannes wird durch Zufall Zeuge einer heimlichen Orgie im Gerätekeller: Ein zierlicher Junge ist einer Gruppe aufgegeilter, verschwitzter Typen komplett ausgeliefert - er wird gefesselt, geschlagen und hemmungslos benutzt. Geschockt, aber zugleich aufgegeilt wie nie zuvor, weckt das Gesehene in Johannes nie geahnte Sehnsüchte - vielleicht wird er das alles ja schon sehr bald an seiner eigenen Haut erfahren können …

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
czytnikach Kindle™
(dla wybranych pakietów)
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 58

Odsłuch ebooka (TTS) dostepny w abonamencie „ebooki+audiobooki bez limitu” w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS



Verdammt, die Tür war zu, verriegelt und verrammelt! Ich war eingesperrt! Warum hatte ich nicht besser aufgepasst, statt mutterseelenallein in den Gerätekeller hinunterzusteigen, ohne mich richtig auszukennen? Schließlich war das riesige Gebäude Neuland für mich. Vor genau zwei Tagen war ich in diesem Bau, der sich Internat nannte, angekommen, abgeschoben von meinem sauberen Herrn Vater, der sich lieber ungestört mit seiner neuen Tussi in unserem schönen Haus am Tegernsee amüsierte. Da störte sein 17-jähriger Sprössling, ganz klar!

Schon der erste Eindruck von meinem neuen Gefängnis war frustrierend gewesen: Hinter hohen Mauern zeigte sich inmitten eines noch winterlich tristen und kahlen Parks das graue Schul- und Wohngebäude, einstmals das Schloss derer von Grevenstein, mit seiner burgartigen Fassade, die kaum Fensteröffnungen aufwies.

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!