30 Minuten Menschlichkeit - Monika A. Pohl - ebook

30 Minuten Menschlichkeit ebook

Monika A. Pohl

0,0

Opis

Allerorts hört man Klagen, mit der Menschlichkeit sei es in der heutigen Zeit nicht weit her. Stimmt das? Wie ist es um die Menschlichkeit in unserer Gesellschaft bestellt? Und was kann jeder von uns konkret tun, um das (Zusammen-)Leben wertvoller zu gestalten? Denn nur, wenn es dem Einzelnen gelingt, kritisch über den Tellerrand zu schauen und seine innere Haltung achtsam und wertebasiert auszurichten, wird eine Veränderung im großen Rahmen möglich. Ziel dieses Ratgebers ist es, Sie für die zahlreichen Facetten der Menschlichkeit zu sensibilisieren, zum Nachdenken anzuregen und durch gezieltes Hinterfragen zu Ihrer eigenen Orientierung und Wertereflexion beizutragen. Mit dem Erlös des Buches unterstützt die Autorin die Aktion Deutschland Hilft.

Ebooka przeczytasz w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
czytnikach certyfikowanych
przez Legimi
czytnikach Kindle™
(dla wybranych pakietów)
Windows
10
Windows
Phone

Liczba stron: 75

Odsłuch ebooka (TTS) dostepny w abonamencie „ebooki+audiobooki bez limitu” w aplikacjach Legimi na:

Androidzie
iOS
Oceny
0,0
0
0
0
0
0



Monika A. Pohl

30 Minuten

Menschlichkeit

© 2015 SAT.l www.sat1.de Lizenz durch ProSiebenSat.1 Licensing GmbH, www.prosiebensat1licensing.com

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.

Umschlaggestaltung: die imprimatur, HainburgUmschlagkonzept: Martin Zech Design, BremenLektorat: Eva Gößwein, Berlin

© 2015 GABAL Verlag GmbH, Offenbach

Das E-Book basiert auf dem 2015 erschienenen Buchtitel »30 Minuten Menschlichkeit« von Monika A. Pohl, ©2015 GABAL Verlag GmbH, Offenbach

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags.

Hinweis:Das Buch ist sorgfältig erarbeitet worden. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Weder die Autorin noch der Verlag können für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus den im Buch gemachten Hinweisen resultieren, eine Haftung übernehmen.

ISBN Buchausgabe: 978-3-86936-679-1 ISBN epub: 978-3-95623-273-2

In 30 Minuten wissen Sie mehr!

Dieses Buch ist so konzipiert, dass Sie in kurzer Zeit prägnante und fundierte Informationen aufnehmen können. Mithilfe eines Leitsystems werden Sie durch das Buch geführt. Es erlaubt Ihnen, innerhalb Ihres persönlichen Zeitkontingents (von 10 bis 30 Minuten) das Wesentliche zu erfassen.

Kurze Lesezeit

In 30 Minuten können Sie das ganze Buch lesen. Wenn Sie weniger Zeit haben, lesen Sie gezielt nur die Stellen, die für Sie wichtige Informationen beinhalten.

• Alle wichtigen Informationen sind blau gedruckt.

•Zahlreiche Zusammenfassungen innerhalb der Kapitel erlauben das schnelle Querlesen.

• Ein Fast Reader am Ende des Buches fasst alle wichtigen Aspekte zusammen.

Inhalt

Vorwort

1. Was ist Menschlichkeit?

Die Schattenseiten

Die Hoffnung

Das Fundament

2. Kernprinzip Mitgefühl

Die Macht der Gefühle

Empathie und emotionale Resonanz

Eckpfeiler der emotionalen Persönlichkeit

3. Kernprinzip Ethik

Ethik in der Wirtschaft

Ethisches Bewusstsein

Ethik in Wissenschaft und Forschung

4. Kernprinzip Authentizität

Ego-Marketing

Facetten der Persönlichkeit

Authentische Selbstführung

5. Wie wir uns das Menschsein bewahren

Work-Life-Balance

Demografischer Wandel

Fast Reader

Die Autorin

Weiterführende Literatur

Vorwort

Mensch zu sein bedarf es wenig! Doch für viele ist selbst das Wenige noch zu viel. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Menschlichkeit ist mir eine Herzensangelegenheit. Sie nimmt aus meiner Sicht einen besonderen Stellenwert im Umgang miteinander ein und gehört zu den wichtigsten Leitgedanken der Gegenwart. Vielleicht werden Sie jetzt einwenden, dass Ihre Zeit kostbar ist und Sie sich nicht mit den Ursachen von Gut und Böse und dergleichen beschäftigen wollen. Dann lesen Sie einfach quer, empören sich, falls Sie anderer Meinung sind, schreiben mir oder tauschen sich mit Ihren Kollegen und Freunden darüber aus. Das alles ist mir recht, solange Sie sich dem Thema widmen. Denn es geht um etwas ganz Essenzielles, das unser Denken, Fühlen und Handeln maßgeblich beeinflusst.

Dabei liegt mir nichts ferner, als Ihnen die neusten wissenschaftlichen Studien zum Thema Menschlichkeit vorzustellen. Politisch möchte ich auch nicht werden, weil Diplomatie noch nie zu meinen Stärken gehörte. Das Buch erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, denn dazu sind viel zu viele Aspekte mit dem Thema verwoben. Ich möchte Sie auch nicht zu Tränen rühren, obwohl ich bei der Recherche zum Buch selbst viele vergossen habe, oder Sie mit Schreckensmeldungen bombardieren, damit Sie Ihren weichen Kern entdecken. Vielmehr möchte ich ausgehen von der Perspektive Mahatma Gandhis, der einst gesagt hat: „Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ Ziel dieses Ratgebers ist es, Sie für die zahlreichen Facetten der Menschlichkeit zu sensibilisieren und zum Nachdenken anzuregen und durch gezieltes Hinterfragen zu Ihrer eigenen Orientierung und Wertereflektion beizutragen.

Ich bin der festen Überzeugung, dass nur, wenn es dem Einzelnen gelingt, kritisch über den Tellerrand zu schauen und seine innere Haltung achtsam und wertebasiert auszurichten, eine Veränderung im großen Rahmen möglich wird. Was das Ganze mit dem Dreiklang aus Körper, Geist und Seele zu tun hat, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Ich wünsche Ihnen viel Offenheit, neue Erkenntnisse und Mut, Gewohnheiten zu ändern. Sicher gehört auch die Bereitschaft dazu, mal gegen den Strom zu schwimmen. Mögen Sie sich das Menschsein für immer bewahren!

IhreMonika Alicja Pohl

Dieses Buch widme ichder Hoffnungund der Vision,in den Herzenund Köpfender Leseretwas bewegen zu können,das unser Miteinanderein bisschen menschlicher macht!

1. Was ist Menschlichkeit?

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!