Die Gespenstersonate - August Strindberg - ebook
Kategoria: Poezja i dramat Język: niemiecki Rok wydania: 1908

Die Gespenstersonate darmowy ebook

August Strindberg

(0)
0,00 zł
Do koszyka

Ebooka przeczytasz na:

e-czytniku EPUB
tablecie EPUB
smartfonie EPUB
komputerze EPUB
Czytaj w chmurze®
w aplikacjach Legimi.
Dlaczego warto?

Pobierz fragment dostosowany na:

Opis ebooka Die Gespenstersonate - August Strindberg

Die Gespenstersonate ist ein Kammerspiel von Johan August Strindberg, das er am 21. Januar 1908 im 'Intima teatern', das er im Jahr davor, zusammen mit dem Schauspieler August Falck, gegründet hatte, uraufführt. Die Uraufführung floppt und das Stück wird erst vier Jahre nach dem Tod des Autors durch die spektakuläre Berliner Inszenierung von Max Reinhardt im Jahr 1916 zum Erfolg.

Opinie o ebooku Die Gespenstersonate - August Strindberg

Fragment ebooka Die Gespenstersonate - August Strindberg

Über
Personen

Über Strindberg:

Johan August Strindberg (* 22. Januar 1849 in Stockholm; † 14. Mai 1912 ebenda) war ein schwedischer Schriftsteller und Künstler. Er gilt als einer der wichtigsten schwedischen Autoren, besonders seine Dramatik ist weltbekannt. Von den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts bis zu seinem Tod dominierte er das literarische Schweden, war ständig umstritten und oft in persönliche Konflikte verwickelt. Zu seinem umfangreichen literarischen Werk gehören Romane, Novellen und Dramen, die zu den Klassikern schwedischer Literatur zählen. Quelle: Wikipedia

Copyright: This work is available for countries where copyright is Life+70 and in the USA.
Note: This book is brought to you by Feedbooks
http://www.feedbooks.com
Strictly for personal use, do not use this file for commercial purposes.

Personen

Der Greis, Direktor Hummel

 

Der Student, Arkenholz

 

Das Milchmädchen (Vision)

 

Die Pförtnersfrau

 

Der Pförtner

 

Der Tote, Konsul

 

Die dunkle Dame, die Tochter des Toten und der Pförtnersfrau

 

Der Oberst

 

Die Mumie, die Frau des Obersten

 

Seine Tochter, ist die Tochter des Greises

 

Der Vornehme, Baron Skanskorg genannt, verlobt mit der Tochter der Pförtnersfrau

 

Johansson, Diener bei Hummel

 

Bengtsson, Diener beim Obersten

 

Die Braut, Hummels ehemalige Braut, eine weißhaarige Greisin

 

Die Köchin beim Obersten